Frage von Wh1stleblower, 40

Braucht ein Mainboard einen bestimmen Sockel für den jeweiligen Prozessor?

Hey,

über Nacht ist mir in der letzten Woche aus irgendeinem mir nicht deutlichen Grund mein Mainboard kaputt gegangen. Der PC startet für eine Sekunde, geht dann wieder aus, dann startet er wieder für eine Sekunde und so geht es immer weiter...

Wir haben alles überprüft: Das Netzteil haben wir messen lassen, das ist noch in Ordnung. Den Prozessor haben wir ausgebaut, immer noch der gleiche Fehler. Mit der Grafikkarte, RAM das selbe. Es muss also das Mainboard sein.

Nun möchte ich mir ein neues kaufen, jedoch besitze ich einen relativ alten Prozessor: einen Intel Core i3 mit 3,1 GHz. Mir wurde gesagt, dass ich für diesen Prozessor ein Mainboard mit einem 1155 Sockel benötige und es sonst nicht klappen kann. Stimmt das oder kann ich mir theoretisch auch ein Mainboard mit einem anderen Sockel kaufen? Leider gibt es nicht mehr so viele mit einem 1155 Sockel. Einen neuen Prozessor möchte ich mir nicht kaufen, da ich mit der Leistung sehr zufrieden bin.

Vielen Dank im Voraus!

LG, Matti

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chakes, 32

Hallo Matti,

leider müssen CPU- und Mainboardsockel absolut zusammenpassen, ja. Der Sockel gibt die Anzahl und Ausrichtung der Pins der CPU vor, und wenn du nun versuchst, eine unpassende CPU einzubauen,  wird sie mit ziemlicher Sicherheit kaputt gehen - und selbst wenn nicht, funktionieren wird es auf keinen Fall.

LG

Antwort
von DTS1999, 21

Hi ich hatte das gleiche auch mal du solltest mal deine Batterie auf dem mainbord prüfen da ist eine kleine runde fast uhrenbatterie drauf die für den cmos glaube ich zuständig ist, bei mir war diese auch kaputt ich hatte mein Rechner dafür zur reperatur gebracht fehleranalyse 49 euro batterie 2 Euro ;D vielleicht kann es daran liegen!

Antwort
von MarkusGenervt, 14

Tja, ich glaube, das kannst Du knicken.
Ich habe selbst gerade neulich noch mit Ach und Krach ein Socket-AM3-Board ergattern können.

Übrigens: versuch's beim Neukauf mal mit AMD. Die sind meist günstiger und besser. Bei den Boards macht der Sockel i.d.R. keinen großen Preisunterschied.

Antwort
von Rockuser, 15

Du brauchst ein MB mit dem 1155 Sockel, sonnst passt das nicht .

Antwort
von Terri101, 19

Ja, es muss leider der selbe Sockel sein, ansonsten passen sie nicht aufeinander drauf. lg

Antwort
von wwwnutzer111, 30

Natürlich passt nur der Sockel deines Prozessors, sonst wären ja die ganzen Sockel sinnbefreit.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 8

CPU muss immer zum Motherboard incl. Sockel passen !

Antwort
von Anonym180101, 11

CPU raus genommen und gewundert warum der PC nicht anspringt ? :D

Ja, Sockel und CPU müssen zusammenpassen, Google einfach nach LGA 1155 Mainboards, da wirst du genug finden, aber ich würd dir empfehlen den PC zu jemandem.zu bringen der was davon versteht, das spart dir einen Haufen Geld.

Antwort
von DerMenschcom, 3

Muss zusammenpassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community