Frage von miika2405, 126

braucht die Pille Zeit um zu wirken?

hallo:) ich hab vor mir bald die Pille zu holen, da ich einen Freund habe. Ich hab zwei Fragen. 1. Da ich (w/17) noch unter 18 Jahre bin, ist die Pille dann kostenlos? und 2. muss man die Pille vor dem ersten Mal einige Zeit lang nehmen oder ist es egal, wenn man nach 1x die Pille nehmen, Sex hat?

Danke schon mal:*

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 66

Unter 18 ist die Pille kostenfrei, ab 18 bis zu deinem 20. Geburtstag musst du die Rezeptgebühr zahlen. Am ersten Tag der Periode genommen, wirkt die Pille sofort, ansonsten nach sieben Tagen (neun bei der Qlaira). Das und viele weitere extrem wichtige Informationen stehen in der Packungsbeilage.

Kommentar von miika2405 ,

Dankeschön

Antwort
von CaltianeraXx, 46

Moin,

Die Pille ist bis zu deinem 18. Lebensjahr kostenlos bzw. deine Krankenkasse zahlt die kosten. Danach kostet die Pille je 6 Monatspackung ca. 30€  , ist aber trotzdem vom Arzt Verschreibungspflichtig!

Du wirst aber an einem Frauenarzt termin nicht vorbei kommen.

Bevor du Sex mit deinem Partner hast, ist es Ratsam dass du wenigstens 7 Tage lang die Pille genommen hast, um sicher zu gehen dass die Wirkung der Pille vorhanden ist. 

Kommentar von miika2405 ,

danke:))

Antwort
von Giwalato, 30

Bis 18 ist die Pille kostenlos. Alle sechs Monate mußt Du zum Arzt, um sie Dir wieder neu verschreiben zu lassen. 

Das ist aber auch zu Deinem Schutz, wenn Fragen auftauchen, kriegst Du bei ihm/ihr Antworten.

Du fängst mit der Pille am ersten Tag der Periode an, danach bist Du, wenn Du sie vorschriftsmäßig nimmst, geschützt. 

Bei Erbrechen oder Durchfall solltest Du vorsichtshalber auf den Koitus verzichten oder zusätzlich ein Kondom benutzen.

Weitere Fragen beantwortet Dein/e Frauenarzt/-ärztin. Du kannst Deinen Freund auch zu dem Termin mitnehmen, wenn Du das möchtest .

Giwalato 

Kommentar von Pangaea ,

Bei Erbrechen oder Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme nimmt man einfach eine Pille nach und gut ist. Wenn seit der Einnahme mehr als 4 Stunden vergangen sind,  braucht man nichts zu tun.

Kommentar von Giwalato ,

Danke für die Ergänzung, Pangaea! 😊

Antwort
von mapleprincess, 64

Hallo! 

Da die Pille ja sowieso verschreibungspflichtig ist, wirst du um den Besuch beim Frauenarzt nicht rumkommen und dort wird dir alles Wichtige gesagt. Soweit ich mich erinnere, muss man die ersten Wochen noch zusätzlich mit Kondom verhüten, aber wie gesagt, frag den Arzt, dazu ist der ja schließlich da.

Kommentar von miika2405 ,

danke:)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 8

Hallo miika2405

Wenn man die Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort. Nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man die Pille mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 20

Du wirst die Pille ja von der Frauenärztin verschrieben bekommen, und wenn du sie dann hast, solltest du dir bitte die Packungsbeilage sorgfältig durchlesen.

Aber als Vorbereitung und zur allgemeinen Information über die Pille finde ich diese Webseite sehr gut www.pillen-fragen.de die kannst du dir ja schon mal angucken.

Es kann übrigens auch nicht schaden, wenn dein Freund darüber ein bisschen Bescheid weiß, also leite ihm die Seite weiter, wenn sie dir gefällt.

Antwort
von Nikita1839, 33

Die Pille ist verschreibungspflichtig--> Frauenarzt

Sie wirkt, je nach Pille, nach 7-9 Tagen der regelmäßigen Einnahme

Man sollte erstmal länger warten, ob man die Pille überhaupt verträgt. Besser auf Sex verzichten als den Körper deswegen zu Schaden!

Je nach Versicherung wird die Pille bis zu einem bestimmten Alter von der Krankenkasse übernommen, bei mir zB bis zum 23. Lebensjahr.
Danach kostet sie für 6 Monate ca. 30€

Stelle dem Frauenarzt ALLE Fragen die dir Einfallen, sonst musst du hier auch wieder so dumme fragen stellen wie manch anderer.

Lese immer die Packungsbeilage!

Antwort
von Sirius66, 43

Frage 1: Ja, ab 18 kostet sie 5€, ab 21 voll

Frage 2: Wenn du keinen Einnahmefehler machst, wirkt sie ab dem 1. Tag. Man muss aber - wenn man BEGINNT, später nicht mehr - am ersten Tag einer Blutung anfangen. Die meisten Paare haben dann eher keinen Verkehr.

Antwort auf nicht gestellt Fragen: Besprich ALLES mit deinem FA, der dir eine passende Pille aussucht und rezeptiert. Er wird dir alles erklären und auch deine Fragen beantworten.

Gruß S.

Kommentar von miika2405 ,

danke

Antwort
von therethere, 27

1.) ja das ist für dich kostenfrei, selbst wenn du volljährig bist musst du bis du 21 bist nur 5€ zuzahlen 2.) der empfängnisschutz ist idr mit dem 1. einnahmetag gesichert, das ding ist, beim ersten mal nimmst du die pille am ersten tag deiner monatsblutung (da bist du sowieso nicht fruchtbar) wenn du den aber verpasst hast kannst du die pille auch zum 2.-5. tag der periode einnehmen und dann sollst du 7 tage lang zusätzlich verhüten. das erzählt dir dein arzt aber nochmal genau und es ist auch möglich, dass es unterschiede zwischen einzelnen präparaten gibt, aber das steht auch nochmal in der packungsbeilage. viel spaß^^

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille, Sex, Verhuetung, 22

Die Packungsbeilage, schokocrossie91 und Sirius66 haben recht!

Alles Gute für dich!

Antwort
von MiriamSophie2, 44

Also ja die Pille ist kostenlos bis du 18 bist , du musst aber zum Frauenarzt und sie dir verschreiben lassen. Den Rest erklärt dir denn deine Frauenärztin. Mir wurde gesagt das man erst einen Monat warten soll bevor man Sex hat. Aber das kannst du ja alles mit deiner Frauenärztin besprechen :)

Antwort
von MissLeMiChel, 42

Das kann man alles nachlesen... Wenn du ein Medikament nehmen willst solltest du das schon selbst hinkriegen ;)

Antwort
von KyraKeyisha, 2

Wirkt ab dem 1 tag

Antwort
von eyrehead2016, 30

Wozu gibt's den Arzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community