Frage von Uramasa, 67

Braucht die PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8GB (AXR9 390 8GBD5-PPDHE) wirklich ein 750 Watt Netzteil?

Antwort
von HenrikHD, 38

Für die reicht ein 500W netzteil.

Antwort
von GelbeForelle, 52

Nein. Nur 1x6pin und 1x8pin und natürlich genug Leistung für alle anderen Komponenten

Kommentar von Uramasa ,

http://www.chip.de/preisvergleich/384734/PowerColor-Radeon-R9-390-PCS-8GB-AXR9-3... dort steht das. runterscrollen> technische daten> systemanforderungen

Kommentar von GelbeForelle ,

ja, das gilt für billig psus

Antwort
von suppenkoenig, 56

Nein sogar ein 500 Watt Netzteil reicht, solange es qualitativ hochwertig ist (Bequiet, Seasonic..etc.).

Lg

Kommentar von Uramasa ,

http://www.chip.de/preisvergleich/384734/PowerColor-Radeon-R9-390-PCS-8GB-AXR9-3... dort steht das. runterscrollen> technische daten> systemanforderungen

Kommentar von suppenkoenig ,

Die Hersteller angaben sind übertrieben. Ich hab selber die R9 390 und betreibe sie mit einem 550 Watt Netzteil...

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 38

Die geben immer zu viel zu viel an.

Antwort
von gooo606, 43

nein. ich nutze für meine r9 390 ein 550Watt netzteil. das reicht locker

Kommentar von Uramasa ,

http://www.chip.de/preisvergleich/384734/PowerColor-Radeon-R9-390-PCS-8GB-AXR9-3... dort steht das. runterscrollen> technische daten> systemanforderungen

Kommentar von gooo606 ,

du kannst bei bequiet selber berechnen was du ungefähr brauchst. außerdem hat die r9 eine tdp von ca 375Watt.

375watt (gpu) + 125Watt (FX8350) + 20-30watt für festplatten etc.

--> sind ca 530 Watt, also brauchst du höchstens ein 600Watt netzteil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community