Frage von Astro3, 29

Brauchen wir in Deutschland mehr Akademiker?

Würd mich mal interessieren was ihr so denkt.Da ich dieses Thema grad in der schule hab versuch ich möglichst viele Meinungen darüber zusammeln

Antwort
von Dummie42, 22
Antwort
von Gina1230, 12

Es macht keinen Sinn, wenn eine Volkswirtschaft  z. B. über mehr Architekten verfügt als über Handwerker, die auf dem Bau arbeiten können. Es muss auch noch genügend Menschen geben, die umsetzen können, was der Archtikt geplant hat.

Antwort
von PeterWolf42, 15

Jein. Wir brauchen mehr Akademiker in Fächern wie Mathe, Informatik etc. Was wir nicht brauchen sind noch mehr BWLer.

Antwort
von Rendric, 18

Eher nein, uns fehlen mehr die Ausbildungsberufe im Handwerk, der Pflege usw. 

Antwort
von BarbaraAndree, 16

Gooogle sei Dank habe ich für dich diesen Link gefunden:

http://www.wiwo.de/erfolg/jobsuche/akademiker-schwemme-wir-haben-keine-jobs-fuer...

Antwort
von HilfebeiPS4, 10

Wir brauchen mehr Hauptschüler. Weil jeder nur noch Studieren will und was weiß ich was werden will. Handswerksberufe ect bleiben auf der Strecke...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten