Frage von QueenD15, 61

Brauchen wir eine Baugenehmigung und wenn ja ist sie teuer?

Und zwar wollten wir in den Sommerferien eine Hütte im Wald bauen und wissen nicht ob wir eine Baugenehmigung brauchen oder wo wir die bekommen? Ist so etwas teuer? Danke im voraus :D❤

Antwort
von MaSiReMa, 31

Hallo,

Ich denke eher, das ihr den Besitzer des Waldes, evtl. den Förster um Erlaubnis fragen müßt.

Wilde Baumhäuser werden meist entfernt, und wenn ihr dann auch noch im Baumhaus angetroffen werdet, wenn der Besitzer / Förster dies entdeckt, dann könnter er von Euch den Abbau verlangen, oder ihn Euch in Rechnung stellen.

Informiert Euch doch mal beim Forstamt.

LG

Antwort
von TS140, 28

Es kommt darauf an welche Hütte es ist, ein Baumhaus oder so ist sicher kein Problem aber für etwas größeres wirst du schon eine Baugenehmigung brauchen. Der Preis kommt immer auf die Größe an. Frag am besten mal beim Gemeindeamt nach.

Antwort
von Apfel2016, 24

Ihr könnt doch nicht einfach eine Hütte im Wald bauen. Das Land gehört doch jemandem  und der müsste euch eine Genehmigung geben.

Kommentar von QueenD15 ,

deswegen frage ich ja und es ist nicht irgendwo im Wald 😂...

Kommentar von Apfel2016 ,

Da musst du den Besitzer fragen ob das überhaupt möglich ist. Du musst also erstmal rausfinden wem das Land gehört: Privatperson, der Stadt etc.  und dann musst du das Stück Land kaufen der Mieten- einfach so geht halt nicht

Wenn das alles so einfach wäre, dann würde sich doch jeder eine Hütte im Wald bauen.

Antwort
von Luftkutscher, 9

Die Baugenehmigung kann weder der Eigentümer des Waldes noch das Forstamt erteilen. Ansprechpartner ist das örtlich zuständige Bauamt.

Antwort
von Hoitzbredl, 25

naja wenn man mit den forster redet brauchst du normalerweiße keine Baugenhmigung :) baust ja kein haus mit strom und wasser ect. aber eben den forster fragen oder den menschen den das grundstück gehört

Antwort
von rudelmoinmoin, 19

wem gehört der Wald,?  wie groß ist die Hütte in m² ? hat sie ein Fundament, dann ja, zuständige Bauamt von dein Dorf/Kreis, Preis nach Größe, als Jugendlicher gar nicht

Antwort
von Treueste, 29

http://www.baunebenkosten-rechner.de/haus/bauantrag-kosten-baugenehmigung/

Wenn ihr euch eine Art Baumhaus baut, kommt das sicher ohne Baugenehmigung usw. aus...............;-))

Antwort
von GravityZero, 23

1. ja, die benötigt ihr. 1. für sowas werdet ihr keine bekommen.

Kommentar von QueenD15 ,

warum nicht

Kommentar von dogmama ,

warum nicht?

weil man auf Grundstücken und in Wäldern nicht einfach so bauen darf. Und Schwarzbau steht unter Strafe!

Wende Dich mit Deiner Frage mal an das Bauamt Deiner Stadt 

Kommentar von GravityZero ,

Weil es sich hier wohl um eine "ich Zimmer mir mal ne Hütte in den Wald oder Außenbereich obwohl ich kein Landwirt bin Aktion" handelt und sowas nicht Genehmigungsfähig ist. Ihr könnt es machen, aber lange dort stehen wird sie vermutlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community