Frage von morgensternnn, 94

Brauchen Flüchtlinge auch Märchenbücher für Kinder?

Antwort
von Steffile, 38

Bestimmt werden sich die Kinder darueber freuen, zumindest ein Teil von ihnen.

Antwort
von Alexneumann, 65

Nein, ich denke mal sie sind erstmal glücklich, schließlich sind sie aus einem Krisengebiet den langen gefährlichen Weg nach Deutschland gekommen und haben überlebt, ich denke mal die Erstversorgung ist ausreichend, das heißt vor allem Lebensmittel und Unterkunft.

Kommentar von morgensternnn ,

ich meine, es werden ja schon bücher auch gesammelt für sie. wäre es dann sinnvoll auch märchenbücher zu geben oder nur bücher für erwachsene?

Kommentar von Alexneumann ,

Wenn sie in deren Sprachen wären, würde ich auch Märchenbücher spenden. Es fliehen auch genug Kinder mit ihren Eltern, da ist das eine nette Geste.

Kommentar von morgensternnn ,

ok, danke dir :)

Antwort
von Vivibirne, 42

Ja natürlich! :)

Antwort
von xjessiiiiex, 63

Kann mir vorstellen, dass die Kinder sowas mögen würden(:

Antwort
von pilot350, 49

Flüchtlinge und deren kinder können deutsch nicht lesen.

Kommentar von morgensternnn ,

es geht um bücher in deren sprache

Kommentar von pilot350 ,

Das kann ich mir gut vorstellen.

Kommentar von hutten52 ,

Woher willst du denn arabische, pakistanische oder eritreische Märchenbücher nehmen? Außerdem: Der Anteil der Analphabeten ist hoch.

Kommentar von pilot350 ,

Die Bücher kann man auch vorlesen lassen. Und die Bücher hat er doch wie er geschrieben hat. Analphabeten können hören.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten