Frage von Buecherschrank9, 44

Brauche Tipps gegen Nackenschmerzen.Habt ihr welche?

Hey Leute, heute morgen hatte ich schon einen steifen Hals und jetzt nachdem ich am Tisch saß und auf mein Handy geschaut habe ist es schlimmer geworden. Ich habe einen steifen Nacken der noch dazu weh tut. Heute abend muss ich aber noch ins Kino. Habt ihr ein paar Tipps um das bis heute abend wegzubekommen? Danke im voraus

Antwort
von Andretta, 27

Finalgon, Wärme und moderate Lockerungsübungen in den Schmerz hinein. 

Gute Besserung ☺ 

Antwort
von ThommyHilfiger, 29

Infrarotlampe (Solux) auf den Nacken und vorsichtige Lockerungsübungen. Natürlich auch eine Nackenmassage, falls sich jemand auskennt...

Für die Zukunft: Eine andere Schlafposition und stundenlange starre Haltungen vermeiden!

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Sollte ich damit zum Arzt? Bin erst 16.

Kommentar von ThommyHilfiger ,

NÖ, du kannst ja selbst etwas dagegen tun (s.o.)...

Antwort
von Roquetas, 14

Bestrahlung mit einer Rotlichtlampe wirkt Wunder.

Antwort
von FlyingCarpet, 10

Sportsalbe drauf und schön warmhalten.

Antwort
von 420NoScoper, 27

Wärmeumschläge oder eine Wärmflashe benutzen. Wärme hilft normalerweise gegen soetwas.

Antwort
von Franzi0706, 25

Einfach eine Wärmflasche oder ein Körnerkissen in den Nacken legen. Die schmerzen werden davon nicht ganz weggehen aber es hilft schon ein bisschen.

Antwort
von tinimini, 8

Beinwelltinktur in den Nacken einmassieren, das hilft, Wenn die Apotheken das nicht haben Besorgst du dir da Beinwelltee und kochst den und legst dier davon eine Kompresse in den Nacken , kannst auch den Teebeutel mit in die Kompresse legen. Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community