Brauche sehr dringend Hilfe meine Eltern schmeißen mich grade vor dir Tür?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sieh zu, dass du da wegkommst. Niemand kann dich zwingen, dein Kind abzutreiben. Komm erstmal zur Ruhe, wenn du bei deinem Freund bist und dann schaut, wie ihr alles regelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern dürfen dich gar nicht vor die Tür setzen. Und dir vorzuschreiben was du mit deinem Körper und deinem Kind zu tun hast erst recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh sofort zum Jugendamt. Ihr kommt auch ohne Euere Eltern zurecht. Und lasst Euch bei Profamilia beraten, welche Hilfen Ihr bekommen könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner kann dich dazu zwingen dein Kind abzutreiben, das ist dein Leben und deine Entscheidung!

Geh erstmal zu deinem Freund, deine Sachen kannst du dir später abholen.  

Ruf die Polizei an oder geh zum Jugendamt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Jugendamt hilft weiter. Ansonsten Versuch erstmal bei deinem Freund unter zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind das für Eltern Bitte ihr eigenes Fleisch und Blut vor die Tür zu schmeißen und so zu reagieren, lass dir von deinen Freunden oder deinen Freund helfen, oder die Polizei rufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt hinsichtlich der Abtreibung ganz alleine auf DEIN Herz hören. Deine Eltern haben dir nichts reinzureden. Lasse dich von ihnen zu nichts überreden! Wende dich an eine Beratung bei der Caritas oder ProFamilia. Dort wird dir geholfen. Du wirst es schaffen. Sei ganz ohne Sorge!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du muss jetzt erst mal da weg und ein bisschen durchatmen.

Und dann kontaktierst du das Jugendamt und erkundigst dich welche Hilfe und Unterstützung sie dir anbieten können.

Deine Eltern dürfen dich nicht zu einer Abtreibung zwingen, lass dich nicht in eine Ecke drängen sondern bleib dem treu was dir wichtig ist.

Das wird eine harte Zeit werden, aber du musst ´stark sein und wie gesagt das Jugendamt ist für solche Fälle da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist schlimm. zieh erst mal zu deinem freund und hol deine Sachen später ab, wenn dein vater bei der arbeit ist. geh am besten zu einer beratungsstelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe notfalls die Polizei. Die können dir auch helfen, schnell eine Unterkunft zu finden.

Die Eltern dürfen dich nicht rausschmeißen. Das verstößt gegen das Gesetz. Auch das Jugendamt solltest du informieren. Die können dir helfen.

Es verstößt auch gegen das Gesetz, jemanden zu einer Abtreibung zu zwingen. Das ist sogar eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Jugendamt, es gibt eine extra Wohnformen für Mütter wie dich, die helfen dir da auf jeden Fall (müssen sie).

Dich zur Abtreibung zu zwingen wäre übrigens eine schwerwiegende Straftat und ich bezweifle, dass ein Arzt das durchführen würde. Darauf steht eine Freiheitsstrafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang du keine 18 bist, können die gar nichts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir direkt Hilfe bei der Polizei!

Das geht gar nicht, deine Eltern haben überreagiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?