Frage von Toni453, 99

Brauche sehr dringend Hilfe könntet ihr mir bitte hilfreiche Antworten geben?

Also ich sag es einfach nur kurz und knapp.. Mein freund und ich hatten heute das erste mal und ich hab mich danach erinnert das ich die Pille vergessen hab zu nehmen also zwei Tage und wir haben ja mit Kondom geschlafen ich hab ihn dann gefragt und er dann so "ja also es war zwei mal ohne" und im Prinzip haben wir ja garnicht verhütet. Ich weis nicht was ich machen soll ich will doch jetzt noch keine Kinder haben :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Sex, 24

Heutzutage ist die ellaOne (mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat) das Mittel der Wahl zur Notfallverhütung und kann bis zu 120 Stunden nach dem "kritischen" Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

Prinzipiell gilt aber; je früher die "Pille danach" eingenommen wird, desto sicherer kann eine Schwangerschaft verhindert werden, weil die Wahrscheinlichkeit einfach größer ist, einem möglichen Eisprung zuvor zu kommen.

Die „Pille danach“ hemmt die Eireifung und verschiebt den Eisprung im Zyklus der Frau um 5 Tage nach hinten, sodass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“ bzw. abgestorben sind und nichts mehr anrichten können.

Bist du unter 20 Jahre, werden die Kosten bei gesetzlich versicherten Frauen von der Krankenkasse übernommen. Du musst sie dir dann jedoch ärztlich verschreiben lassen. 18- und 19-Jährige müssen allerdings die Rezeptgebühr selbst bezahlen. In der Nacht, an Wochenenden oder Feiertagen wendet man sich am besten an den ärztlichen Bereitschaftsdienst, der überall unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen ist.

Frauen unter 20 Jahren können die „Pille danach“ auch ohne Rezept in der Apotheke kaufen, bekommen dann jedoch die Kosten von der Krankenkasse nicht erstattet.

Wenn man zwischen 14 und 18 Jahre alt ist, entscheidet der Apotheker bzw. der Arzt darüber. Im Gespräch werden sie versuchen herauszufinden, ob ein Mädchen in der Lage ist, die mit der Selbstmedikation verbundenen Entscheidungen und Konsequenzen selbst treffen zu können. 

Alles Gute für dich, ich drück euch jedenfalls die Daumen!

Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deinen Stern Toni453!

Ist alles gut gegangen?

Antwort
von kokimchi, 43

Wenn ihr nicht verhütet habt, ab zum Frauenarzt/Notarzt und die Pille danach verschreiben lassen. Ich drück die Daumen, dass alles für dich gut ausgeht.

Kommentar von Toni453 ,

Okay und wie lang kann ich noch die Pille danach nehmen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten