Frage von klee4, 46

Brauche schnell Hilfe in Physik-bin extrem froh!?

Zum Thema Energie:

Hier diese Aufgabe: Ein Auto mit 900 kg Masse sollte im Berufsverkehr auf horizontaler Strasse mindestens mit der Geschwindigkeit 80 km/h fahren können. Welche Leistung muss der Motor mindestens abgeben, wenn mit einer Reibungszahl von 0.020 und einem Luftwiderstand von 330N gerechnet wird?

Ps: Die Lösung ist:  11kW

Wäre sehr froh über einen ausführlichen Lösungsweg! Vielen Dank!

Antwort
von lks72, 6

P = v • F
V einsetzen in den richtigen Einheiten, die Reibungskraft ist Gewichtskraft mal Reibzahl und die Kraft durch die Luft ist ja gegeben. Damit hast du alles was du brauchst.

Antwort
von klee4, 27

Ps: Die Lösung lautet: 11kW

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 10

Du willst ja die Energie in J ausrechnen und das durch die Zeit in s teilen. Zunächst einmal solltest Du daher die Maßeinheiten anpassen:

80km/h = 800/36m/s = 200/9 m/s

In 1s soll sich der Wagen gegen Luft- und Rollreibungswiderstand also mindestens 200/9m weit bewegen.
Die Strecke musst Du nur noch mit der Summe der Kräfte multiplizieren die auf das Auto wirken, um es abzubremsen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community