Frage von h1z1player, 34

Brauche Rat wegen Verhältnis zu einem Freund/Schwester?

Also ich(Männlich) und meine Schwester studieren gemeinsam(sie ein jahr älter) und dieses bzw. schon letztes Semester hab ich treff ich einen Kumpel recht oft, da ich mehrere kurse mit ihm habe und auch so verstehen wir uns sehr gut. Nun hat meine Schwester öfters Kontakt mit ihm gehabt und jetzt sind sie sich eben näher gekommen........ Wie soll ich darauf reagieren? Das ist doch iwie komisch oder? ich mein ich treff Ihn fast jeden Tag und zu wissen das meine schwester und er sich ziemlich nahe stehen ?!?! Ich mein es ist mir egal wenn meine Schwester mit irgendwem zusammen ist den ich davor noch nicht wirklich kannte, aber so?? Irgendwelche Ratschläge dazu?

Antwort
von Kuno33, 14

Ich kann Dir ja nicht vorschreiben, wie Du das findest. Aber ich bin der Meinung, dass es Sache Deiner Schwester und Deines Freundes ist, ob sie sich näher kommen oder nicht.

Wie Du reagieren sollst, kann Dir keiner vorschreiben. Fühle in Dich hinein. Wie fühlt sich das an. Das ist aber nun Deine Angelegenheit, mit der Du Dich auseinander setzen solltest, wenn es sich so entwickelt, wie Du gerade vermutest. Ich fände es merkwürdig, wenn Du das Deiner Schwester oder Deinem Freund verwehren wolltest. M. E. steht Dir das nicht zu. Es hat doch auch positive Seiten, wenn Du mit dem Freund Deiner Schwester selbst befreundet bist.

(Ein Hinweis am Rande: Vielleicht solltest Du ein paar mehr Satzzeichen nutzen. Deine Texte sind teilweise wegen fehlender Kommata schwer lesbar. Vermutlich wirst Du ja mal eine Examensarbeit schreiben. Bis dahin solltest Du die korrekte Zeichensetzung gelernt haben.)

Antwort
von 201513, 13

Ich verstehe deine sorgen. Sieh es gechillt so siehst du ihn vlt öfters. :)

Antwort
von Nashota, 5

Sei doch froh, dass du ihn kennst. So weißt du schon, dass er kein schlechter Kerl ist. Oder siehst du es anders?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten