Frage von Teppichpapier, 63

Brauche Rat, hänge nur noch mit Mädchen ab, was soll ich tun?

Hallo zusammen,

Ivor kurzem kam ich(männlich) in eine neue Schule und schnell habe ich Anschluss zu weiblichen Personen gefunden. Natürlich habe ich auch mit einigen Jungs etwas zu tun mit denen ich mich auch oft unterhalte. Es ist aber sonst, dass ich egal wo ich mich hinsetze, Mädchen zu mir kommen. Nun ist es auch so, dass ich gefragt wurde von einem Mädchen ob ich mit ihr und 2 anderen Mädchen was unternehmen möchte. Ich fühle mich aber irgendwie komisch. Von Jungs werde ich das seltener gefragt. Was soll ich machen? Einerseits will ich diese Freundschaft pflegen aber andererseits komme ich mir komisch vor wenn ich nur mit Mädchen was mache. Ich glaube auch, dass es anfangs daran lag, dass ich mit aller Macht eine Freundin wollte. Ich finde ich sehe auch jetzt nicht sofort aus wieder ein richtiger Schwarm. Was soll ich machen? Ich habe auch oft Jungs gefragt ob wir was machen und da kam nur ja mal gucken obwohl ich auch mit vielen guten Kontakt habe. Bei den Mädchen ist auch heute mein Schwarm dabei, die allerdings nicht aufmich steht.

Könnt ihr mir weiterhelfen oder Tipps geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hileutewasgeht, 31

Hi :)

Warum fühlst du dich komisch, wenn du mit Mädels abhängst? Das Geschlecht ist doch sch...egal, solange es ansonsten passt!

Ich als Mädchen hab auch viele Jungs als Freunde, letztendlich spielt das gar keine Rolle!

Das mit deinem Schwarm ist ein bisschen eine andere Sache, aber es tut mir leid, wenn sie deine Liebe nicht erwidert...

Viel Glück und mach dir nicht zu viele Gedanken... LG

Antwort
von GrumpyLilo, 19

Hey Teppichpapier,

ich sehe kein Problem darin, dass du viele weibliche Freunde hast. Im Gegenteil: Ist doch super, dass du in deiner neuen Schule so schnell Anschluss gefunden hast. Ich selbst bin weiblich und habe auch hauptsächlich männliche Freunde, weil ich mit ihrem Charakter und ihrer Art einfach besser klar komme als mit vielen Frauen. 

So lange ihr euch gut versteht und gerne etwas zusammen unternehmt, ist würde ich mich nicht verrückt machen. Vielleicht bist du genau dieser Kumpel-Typ, den sich viele Mädchen wünschen. Ich würde es auf jeden Fall eher als Kompliment sehen, dass die Mädchen gerne Zeit mit dir verbringen. Vielleicht ergibt es sich ganz von selbst, dass du auch ein paar andere Jungs kennen lernst, mit denen du dich gut verstehst. Aber solange eine Freundschaft gut funktioniert, ist es doch egal ob Mann oder Frau.

Antwort
von 67zuhjnm, 26

Tu das, was dir Spaß macht und wie du es am besten ausgleichst. Manchmal mit den Mädchen und wenn du dich komisch fühlst, gehe zu den anderen

Antwort
von Math14, 14

Welcher Junge wünscht sich denn nicht mit Weiber abzuhängen xD
Nutze die Gelegenheit so lange sie noch da ist. Wenn du aber in der Situation bist das du sie nicht mehr sehen kannst, dann zock mit deinen kumpels einfach paar Videospiele, hat bei mir in der Vergnagenheit immer funktioniert. Kann da Resident Evil oder GTA San Andreas oder Need for Speed Most Wanted empfehlen. Oh man waren das noch Zeiten :)


Oder zeiht um die Häuser und macht bisschen randale, aber verletzt dabei keine Menschen oder zerstört Gegenstände.

Antwort
von Flo20000, 9

Ich sehe nicht wo da das Problem wenn Du mit Mädchen mehr unternimmst als mit Jungen. Mach doch einfach das was Du willst und kümmer dich nich drum was die anderen denken. Am Ende sind die eh nur neidisch ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community