Frage von BordLine, 20

Brauche Rat fuers leben?

Der Hintergrund (ist zulang für gutefrage.net): http://www.psychologieforum.de/moralisch-richtig-32332.html

Weiß jemand was ich tun kann

Antwort
von TorDerSchatten, 20

Es tut mir leid aber ich schaffe es einfach nicht, diese Geschichte zu lesen.

Bitte fasse dich kurz und schreib nur die Fakten, um was es dir JETZT geht. Was vor 5 Jahren war, war vor 5 Jahren und ist unwiderbringlich vergangen.

Du bist nicht mehr 13 und solltest auch nicht mehr so handeln. Es gibt immer einen Weg, wo ein Wille ist.

Allerdings kann man Liebe nicht erzwingen - weder durch Erregung von Mitleid noch durch Erregung von Aufmerksamkeit oder Drohungen.

Liebe passiert einfach.

Kommentar von BordLine ,

Was? Es geht nicht um Liebe, lies einfach den Text, denn darum ging es und geht es heute noch (Schwere Traumatisierung durch jahrelange emotionale Misshandlung, PTBS und schwere Depressionen). aber am besten lässt du es gleich sein, wenn du keine Ahnung von sowas hast, weil den Rat von Menschen mit Halbwissen, die glauben Sie wüssten wie schlimm sowas ist, weil sie ja soviel Erfahrung haben und selber soviel durchgemacht haben, solche Menschen haben mir schon genug Rat gegeben, kann ich also nicht gebrauchen

Kommentar von TorDerSchatten ,

Beachte meine Antwort gar nicht!

Nimm eine aus der Vielzahl der anderen Ratgeber, die hier geantwortet haben. Die sind alle schlauer als ich.

Es tut mir leid, daß ich nicht das geschrieben habe, was du hören wolltest.

Kommentar von BordLine ,

Ich zitiere: "Was? Es geht nicht um Liebe, lies einfach den Text, denn darum ging es und geht es heute noch (Schwere Traumatisierung durch jahrelange emotionale Misshandlung, PTBS und schwere Depressionen)."
und wenn du zu faul zum lesen bist, brauchst du auch nicht antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten