Brauche neues Gaming-Headset, aber welches?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich habe seid 5 Jahren mehr oder weniger das gleiche Headset. Ich hatte zwischendurch mal das razer tiamat 7.1 (200€) aber das habe ich nach 2 tagen zurück geschickt und mir mein altes wieder gekauft weil ich davon einfach verwöhnt bin. Das erwähnte logitech habe ich bei einem Freund auch schon getestet. Kommt aber noch an seinen Vorgänger heran. Außer... Dass es leuchtet... Ich werde nie wieder ein anderes Headset als das logitech g35 (mit kabel) oder das logitech g930 (ohne kabel)benutzen. Bestes Mikrofon bester Sound guter Bass 7.1 interne Soundkarte (das heißt du musst dir keine neue Soundkarte kaufen). Das g35 hatte ich jetzt 3x und jetzt das g930 und das gebe ich nicht wieder her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwertz6561
28.04.2016, 11:39

Kann ich ebenfalls empfehlen für den Preis den du angegeben hast. Qualität top und sind super bequem.

PS. Habe die neuere Version HyperX Cloud II, aber ich denke das der ältere auch gut ist.

0

Moin Manda,

die Logitröt kannst Du alle in die Tonne kloppen.

Fakt ist, ein guter Stereokopfhörer ist besser als jedes Headset, auch zum orten der Feinde ;-)

Da Du ein ordentliches Budget zu Verfügung hast, würde ich dir direkt den hier empfehlen : http://www.thomann.de/de/beyerdynamic_dt770pro.htm

Dieses Headset, so ziemlich das beste, was man kaufen kann, basiert auf eben diesem DT770 : http://www.thomann.de/de/beyerdynamic_mmx_300_new_facelift.htm

Nimmst erstmal deinen Onboard-Sound.

Für so einen geilen Kopfhörer lohnt sich aber eine ordentliche Soundkarte.

Kannst Du ja nachrüsten : http://geizhals.de/?cmp=943618&cmp=1150607

Ich würde auf jeden Fall extern empfehlen. Interne, selbst schweineteure, können aus unerfindlichen Gründen (Kriechströme, Elektromigration, Handy-Einstrahlung...) immer mal knistern, knacken, brummen, summen....

Klangtechnisch noch etwas besser, falls Du audiophiler Musikliebhaber bist :

http://geizhals.de/fiio-olympus-2-e10k-a1323454.html

Dieses günstige Mikro haben etliche Freunde von mir, und kommen bestens damit klar : http://geizhals.de/zalman-zm-mic1-a115709.html

Hochwertiger wäre : https://www.caseking.de/antlion-audio-omnimodmic-4.0-abnehmbar-inkl-mute-button-gapl-629.html?sPartner=185&utm_source=geizhals&utm_medium=cpc&utm_campaign=geizhals&campaign=psm/geizhals

Oder halt ein Standmikro : http://www.thomann.de/de/samson_go_mic_direct_usb_mic.htm

http://www.thomann.de/de/samson_meteorite_usb.htm

Eins der ganz wenigen, empfehlenswerten Headsets : http://geizhals.de/qpad-qh-85-gaming-headset-schwarz-a893954.html

Das Kingston HyperX ist nur eine Kopie vom Qpad.

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich persönlich kann dir das "Steelseries Siberia V2 Frost Blue" Headset empfehlen.

Es hat einen sehr guten Klang und ist dank seinem mit Stahlseilen verbundenem Bügel das komfortabelste Headset, das ich je trug. Und ich trug schon eine Menge!

Es passt sich deinem Kopf an und hat zudem ein Aus- und Einfahrbares Mikrofon welches deine Stimme gut bis sehr gut aufnimmt und wiedergibt.

Soundtechnisch ist es meiner Meinung nach ein echtes Meisterwerk! Schöne bässe, eigene Soundkarte und ein klarer zufreidenstellender Klang.

Ich kann dieses Headset stundenlang ohne jegliche schmerzen am Ohr tragen.

Es hat zudem seine eigene Engine mit Equalizer und blaue LED-anpassmöglichkeiten. Diese befinden ich an den Ohrmuscheln.

Aufjedenfall ein tolles, robustes und mitterweile teilweise günstiges Headset!

http://www.testberichte.de/p/steelseries-tests/siberia-v2-frost-blue-testbericht.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorab, für ein USB-Headset brauchst du keine neue Soundkarte. 

Ich fand das Razer Kraken 7.1 ziemlich geil. Geiler Sound, guter Surround-Sound.

Jetzt hab ich das G633 und über das Mikrofon kann ich mich eigentlich nicht beklagen, aber der Sound... Der klingt total hohl... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,
das headset von lioncast kostet rund 30€ und ist ein gutes Gaming Headset was für den Preis fantastisch ist. Es muss sich vor 100€ Headsets gar nicht so verstecken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?