Könnt ihr mir bei diesem Rätsel helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schritt 1:

Die Kastanien 1 Stunde lang wässern, dann gut

abtrocknen. Kastanien, die oben schwimmen, aussortieren, diese sind

wurmstichig. Den Ofen auf 220°C vorheizen, ein Backblech hineingeben.

Schritt 2:

Die Kastanien kreuzweise einritzen, auch das braune

Häutchen unter der Schale muss geritzt sein.

Schritt 3:

6-8 Minuten im sprudelnden Wasser kochen. Dann die nassen Kastanien auf das heiße Blech geben.

Schritt 4:

Den Ofen auf 160°C herunter drehen und die Kastanien ca. 20-25 Minuten darin backen und diese dabei immer wieder umdrehen und mit kaltem Wasser besprühen.

Schritt 5:

Die Kastanien nach dem Herausnehmen sofort mit einem

nassen Geschirrhandtuch zudecken. Die Schale platzt so mehr auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmokeMeatevrydj
20.02.2016, 22:13

Endlich weiß ich wie es geht

0