Frage von ilkerfb3461, 33

Brauche Informationen zum Beruf Fluggerätmechaniker - kann mir jemand helfen?

Also könnte einer mir so erklären wie das ist, mir wurde heute bei planet beruf dieser Beruf angezeigt und ich fande es interresant, im Internet habe ich fast nichts darüber gefunden. Also wie lange dauert ausbildung braucht man dafür gute englisch kenntnisse findet sowas im Flughafen oder wo anders statt. Welchen Abschluss braucht man usw. Danke im Voraus

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 9

Hallo, 

die Lehrausbildung dauert 3 1/2 Jahre - so wie in (fast) allen Lehrberufen. Zusätzlich erwirbst Du eine Qualifikation nach EASA-Regelung über das technische Personal. 

Ausbilden dürfen nur Betriebe, die nach JAR-147 als Ausbildungsbetrieb zugelassen sind. Das kann die Technik einer Airline sein aber auch eine Luftwerft auf einem kleinen Flugplatz oder auch ein Flugzeughersteller. 

Normalerweise reicht ein Hauptschulabschluss mit guten Kenntnissen in Mathe, Physik und Englisch. Wie immer im realen Leben ist aber mehr immer besser. Minimum sollte also Mittlere Reife sein. Der Gesetzgeber, also die EU, macht aber, wie bei Piloten auch, diesbezüglich keine Vorgaben. 

Es gilt also, was der zukünftige Arbeitgeber vorschreibt, deshalb sind alle hier gemachten Angaben mit Vorsicht zu genießen und durch Eigenrecherche zu verifizieren. 

Es gibt drei (nein, eigentlich vier) Fachrichtungen, 3x Metall, 1x Elektrik: 

- Fluggerätemechaniker Instandhaltung. Das ist der Wartungsbetrieb: Klein- und Großbauteile wechseln wie z. B. Räder und Bremsen, Landeklappen, Triebwerke. Dazu kommen die täglichen Inspektionen (Triebwerksöl, Hydrauliköl, Stickstoff, Druckluftreservoir usw.) und andere, die je nach Flugstunden oder Zeitabläufen fällig sind. 

- Fluggerätemechaniker Fertigungstechnik. Das sind die "Blechschmiede", die aber außer Alu, Stahl und Titan auch Kunststoffe bearbeiten und Teile herstellen, sei es bei Airlines, Teileherstellern oder Flugzeugbauern. 

- Triebwerksmechaniker. Die wechseln Baugruppen des Triebwerks, wenn eins mal abgebaut wird und in die Werkstatt kommt oder arbeiten beim Triebwerkshersteller in der Baugruppenfertigung oder Endmontage. 

- Fluggeräteelektroniker (früher FZE, Flugzeugelektriker). Sie sind zuständig für alles, was leuchtet und irgendwie mit Strom (Gleich- und Wechselstrom) oder auch Bits und Bytes versorgt wird. Das kann in der Wartung, aber auch in der Werkstatt und eben auch wieder beim Flugzeughersteller sein. 

Früher, also ganz früher, als die Flugzeuge noch aus Eisen waren, gab es bei LH noch Kabinenmechaniker, die zuständig waren für Teppiche und Sitze sowie die Notausrüstung (Schlauchboote und Rutschen, Survivalkits usw.). Ich glaube, die Kollegen gibt es seit Einführung der JAR aber nicht mehr. Das machen wohl die FGM heutzutage mit. Andere Airlines hatten diese Jobs schon immer bei den MECs (Mechanikern) angesiedelt. 

Gute (luftfahrt-/technische) Englischkenntnisse sind natürlich Pflicht. Früher gab es innerhalb der Unternehmen entsprechende Lehrgänge; wie das heutzutage ist, weiß ich nicht (mehr). Alle Beanstandungen und deren Behebung sowie alle Kontrollen/Inspektionen müssen in englischer Sprache ins Technische Bordbuch oder ins Ground Finding Sheet eingetragen werden. 

Da es immer um Millionenwerte und Menschenleben geht, darfst Du Dir dabei keine Fehler erlauben ("failure is not an option"), musst also z. B. Repair Manuals lesen und umsetzen können - und immer wissen, was Du tust. 

Antwort
von user8787, 24

https://de.wikipedia.org/wiki/Flugger%C3%A4tmechaniker

Google gibt unter dem Begriff noch einiges mehr her. :o)

Kommentar von ilkerfb3461 ,

Ich versteh 2 Sachen nicht. 1- Was genau macht ein ,,Fertigstellungstechniker" und ein "Triebwerkstechniker". Kann man 1 aussuchen was man machen will oder macht man bei dem beruf einfach alle beide. 

Kommentar von user8787 ,

Oha, das kann dir sicher eine entsprechende Firma korrekt beantworten. 

Oder ein Berufsberater? Gibt es sowas noch? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten