Frage von aprilseventh, 83

Brauche ich zwingend einen Personalausweis?

Ich habe mir heute meine neuen Personalausweis geholt und habe mir folgende Frage gestellt: braucht man als deutscher Staatsbürger unbedingt einen Personalausweis oder würde rein theoretisch auch ein gültiger Reisepass reichen?

Ich habe das eine Weile gegoogelt und irgendwie kommt man darauf die unterschiedlichsten Ergebnisse.

Was ist jetzt richtig? Ich bitte um Antwort mit entsprechender rechtliche Grundlage oder anderen ausschlaggebenden Beweisen . Vermutungen habe ich mehr als genug im Internet gefunden .

Antwort
von PatrickLassan, 38

Ein Blick ins Gesetz reicht.

§ 1 Absatz 2 letzter Satz Personalausweisgesetz:

Personen, die einen gültigen Pass im Sinne des § 1 Abs. 2 des
Passgesetzes besitzen, können die Ausweispflicht nach Absatz 1 Satz 1
und 2 auch durch den Besitz und die Vorlage ihres Passes erfüllen.

https://www.gesetze-im-internet.de/pauswg/__1.html

Antwort
von tactless, 45

Du brauchst EINEN gültigen Ausweis mit dem du dich ausweisen kannst. 

Dabei spielt es keine Rolle ob es nun der Personalausweis oder Reisepass ist. 

Näheres dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Personalausweisgesetz

Antwort
von teutonix1, 42

In einem Reisepass steht keine Adresse. Bei einer Kontrolle hättest du immer Scherereien mit der Polizei, weil du irgendwie deinen aktuellen Wohnsitz nachweisen müsstest. Von verschiedenen Behörden ganz abgesehen wie Zulassungsstelle etc. etc.

Antwort
von Mimir99, 42

Es gibt eine Ausweispflicht. Ob du du mit Perso, Reisepass oder Führerschein erfüllst ist egal, Hauptsache offizielles Lichtbilddokument.

So zumindest kenne ich das.

Kommentar von vikodin ,
Kommentar von PissedOfGengar ,

Nur Personalausweis oder Reisepass... nix anderes

Kommentar von Mimir99 ,

Gut zu wissen 😂

Antwort
von MrHilfestellung, 31

Es reicht auch ein Reisepass (§ 1 Abs. 2 Satz 3 PAuswG)

Ob das jetzt praktisch ist, ist eine andere Frage.

Antwort
von vikodin, 33

Für Deutsche besteht nach § 1 Personalausweisgesetz (PAuswG) eine Ausweispflicht ab dem vollendeten 16. Lebensjahr. Wer gegen diese Pflicht verstößt, also weder einen gültigen Personalausweis noch einen gültigen Reisepass (als Alternative gemäß § 1 Abs. 2 Satz 3 PAuswG) besitzt, handelt ordnungswidrig und kann nach § 32 Personalausweisgesetz mit einem Bußgeld bis zu 5000 Euro belegt werden. Eine gesetzliche Mitführpflicht besteht jedoch nur in Ausnahmefällen, zum Beispiel für Arbeitnehmer bestimmter Branchen während ihrer Arbeitszeit zur Verhinderung illegaler Beschäftigung[3] und für Waffenträger.[4]

Kommentar von vikodin ,

man findet eine antwort in google mit den begriffen "ausweispflicht deutschland reisepass"

Kommentar von aprilseventh ,

Ich hab mit dem Handy gegoogelt. Vielleicht hab ich das übersehen :D Aber vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten