Frage von Kirk1010v1, 28

Brauche ich wenn ich einen neuen PC bauen will dringend eine Soundkarte, oder ist das nur besserer schnickschnack?

Antwort
von CPR69, 17

Mittlerweile sind OnBoard Soundkarten schon recht gut, aber mir sind sie immer ein wenig zu leise. Ich habe eine recht günstige Soundblaster. Die kostete keine 20€ aber ist deutlich lauter als eine OnBoard Karte. Das ist z.B. beim Musik hören ganz nett.

"Brauchen" tut man das nicht...

Antwort
von LiemaeuLP, 12

Jedes Mainboard hat mittlerweile eine Onboard Soundkarte :)

Antwort
von olsen, 7

Es kommt drauf an was Du machen willst, aber an sich sind die Onboard Soundkarten mehr als ausreichend..

Antwort
von Hoertyyy, 10

wenn du was hören willst bau eine ein...manchmal ist sie auch am motherboard mit drinnen

Antwort
von Zamon, 12

Nein, du brauchst keine. Auf motherboards ist ein Sound onboard, d.h. mit eingebaut. Genau wie bei den Intelchips die Graphik schon dabei ist und man keine extra Graphikkarte braucht.

Man braucht nur eine extra Karte, wenn man besondere Ansprüche hat (weil man mehr als nur Computerlautsprecher und ein Headset zum skypen anschließt.)

Wenn du hochwertige Aufnahmen machen möchtest oder eine richtige Stereoanlage zum Musik genießen anschließt, dann könnte sich aber schon eine lohnen. Da würde ich aber sowieso zu einer externen raten, und die kann man sich ja einfach auch später noch kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten