Frage von padrien27, 73

Brauche ich für eine Zwischenlandung in Amerika ein Visum?

Hallo zusammen,

Ich werde kommendes Jahr 5 Monate in Peru, Südamerika verbringen. Ich bin gerade erst 16 Jahre alt geworden und fliege alleine. Nun zu meiner Frage: Ich fliege wahrscheinlich über Atlanta, da das der passendste Flug ist, und brauche ich nur für das Zwischenlanden dort eine Art Visum? Weil ich reise ja nach Amerika ein, wenn ich eine Zwischenlandung mache.
Bitte beachtet mein Alter und habt ihr sonstige Tipps? Ich kenn mich mit dem Umsteigen auch nichts aus. Kennt sich noch jemand mit dem Visum, das länger als 3 Monate gilt aus? Bitte sagt nicht, dass ich in ein Reisebüro soll, sonst würde ich das ja nicht fragen.
Ich danke schon im Voraus für eure Antworten

Viele Grüße Padrien27

Antwort
von stufix2000, 73

Hier beantragst du ESTA. Das kostet 14$ und ist per Kreditkarte zu zahlen. Also beantrage es mit deinen Eltern online.

Es gilt auch, wenn dein Rückflug wieder über die USA gehen sollte, da die Genehmigung eine Gültigkeit von zwei Jahren hat.

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Kommentar von padrien27 ,

Und das macht nichts aus, dass ich alleine reise? Ich meine, ich bin noch nicht volljährig und ohne Aufsicht.

Kommentar von stufix2000 ,

Nein. Das macht nichts. Du hast die Erlaubnis deiner Eltern. Diese nimmst du schriftlich mit.
Das machen tausende von Austauschschülern jedes Jahr. Das ist gar kein Problem.

Antwort
von nurzurecht, 42

Ein Visum für Zwischenlandung? Wenn Du in ein ganz anderes Land willst aber es eine Zwischenlandung gibt, bist Du vor Ort auf dem Transit und kommst gar nicht durch eine Passkontrolle. Solltest Du aber soviel Zeit dort haben, dass Du aus dem FH raus willst, brauchst Du eins. Oftmals kommen die Passagiere gar nicht aus dem Flieger sondern bleiben im Flieger während andere am Ziel angekommen sind und aussteigen und dortige Passagiere zusteigen.

Kommentar von stufix2000 ,

In den USA gibt es keine Transitzonen. JEDER Reisende muss durch die Immigration.

Antwort
von nurzurecht, 37

Wenn Dein Endziel grundsätzlich USA Ist, dann brauchst ein Visum. Am Check In wird das bereits kontrolliert ob Du eins hast. Wenn nicht kannst auch nicht mitfliegen. Und mit diesem Visa kannst Zwischenlanden sooft Du willst.

Antwort
von Immenhof, 46

Ja du brauchst das ESTA !

Kommentar von padrien27 ,

Was ist das? Kannst du mir Links schicken?

Kommentar von Immenhof ,

einfach schnell googen   https://www.google.de/?gws\_rd=ssl#q=esta+usa

Antwort
von lola188, 48

Meinst du mit Amerika jetzt Peru oder die USA? Ich denke nicht, dass du ein Visum für die Zwischenlandung brauchst aber für Peru definitiv.

Kommentar von padrien27 ,

Ich lande in Amerika, Atlanta zur Zwischenlandung. Das Endziel ist Peru

Kommentar von PWolff ,

Die Transitzonen in Flughäfen gelten soweit ich weiß generell als Ausland. (Deshalb auch die steuerfreien Shops.) Von daher brauchst du normalerweise kein Visum. (Frag aber vorsichtshalber noch mal bei der Fluggesellschaft - die wissen so was auch.)

Zu "Amerika":

"Amerika" als Synonym zu "USA" zu verwenden, ist in den USA gang und gäbe und in Europa auch sehr verbreitet.

Aber Lateinamerikaner (ich kannte mal ein paar Peruaner) reagieren ziemlich angepisst, wenn man den Begriff "Amerika" verwendet, wenn man "USA" meint.

Kommentar von lola188 ,

Peru gehört auch zu Amerika, du meinst USA, Atlanta.

Kommentar von padrien27 ,

Nein Peru gehört zu Südamerika

Kommentar von padrien27 ,

Danke!

Kommentar von lola188 ,

Ja und? Trotzdem Amerika. Wenn du das Argument bringst, musst du auch sagen USA, Nordamerika.

Kommentar von stufix2000 ,

Und Trotzdem gibt es in den USA KEINE Transitzonen an Flughäfen. JEDER reist ein und muss durch die Immigration, egal, ob er weiterfliegt oder bleibt.
ESTA ist unbedingt erforderlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community