Frage von nicop0211, 66

Brauche ich für eine CO2 Waffe einen Waffenschein oder eine Waffenbesitzkarte oder so?

Wie oben beschrieben wollte ich wissen ob ich eine CO2 Waffe (PPQ) ohne KWS kaufen und besitzen darf.

Ich bin dabei mich umfassend mit den Gesetzen und Regeln zu befassen und auseinanderzusetzen. Aber um Ahnung zu haben muss ich mir erst mein zukünftiges Wissen erfragen :)

Es geht um folgenden Artikel:

https://www.asmc.de/Action-Club/Schiesssport/Freie-Waffen/CO-Waffen/Pistole-Walt...

Informationen zu Pistole Walther PPQ CO2 schwarz Die ergonomisch verbesserte Co2 PPQ von Walther verfügt am Griff über eine Hi-Grip Oberfläche die gut in der Hand liegt und die Treffsicherheit verbessert. Ebenso besitzt die Pistole eine verstellbare Kimme sowie ein bewährtes Trommelmagazin-System. Unter der Mündung befindet sich eine Picatinny-Schiene zur Montage von Zubehör. Mit der passenden Zubehörschiene (ASMC Artikelnummer: 52789) lassen sich ohne Probleme verschiedene Visiere montieren.

  • Kaliber: 4,5 mm Diabolo
  • System: 12 g Co2 Kapsel
  • Magazinkapazität: 8 Schuss
  • Abzug: Double Action only
  • Gesamtlänge: 182 mm
  • Lauflänge: 86 mm
  • Energie: bis 110 m/s
  • Gewicht: 620 Gramm
  • 7,5 Joule

Weiß jemand ob es die PPQ CO2 auch als P99 CO2 gibt? Bestimmt oder?

danke schon mal für die Antworten :)

Antwort
von Kreidler51, 51

Nein brauchst du nicht aber du mußt 18 Jahre alt sein und darfst sie draussen nicht führen sondern in einer verschloßenen Tasche/Koffer zum Schießstand mitnehmen.

Kommentar von nicop0211 ,

Ich bin über 18.

Ich nehme an, das ich sie aber mit dem kleinen Waffenschein führen darf , oder brauche ich da den großen Waffenschein?

Kommentar von Kreidler51 ,

Der kleine Waffenschein ist für Schreckschußwaffen und einen großen gibt es dafür nicht.

Kommentar von nicop0211 ,

Heisst im klartext das ich die oben beschriebene Waffe mit dem kleinen Waffenschein nicht führen darf, richtig?

Kommentar von Kreidler51 ,

Richtig.

Antwort
von Kruemel987, 42

Wofür brauchst du das denn ? ;b

Außer wenn du in einem Verein bist wird dir die Waffe nichts bringen, da man nirgendwo schießen kann/sollte.

LG Kruemel

Antwort
von 01Knight, 55

Bei 7,5 brauch man einen Waffenschein der ersten stufe

Kommentar von nicop0211 ,

Ist das der Kleine Waffenschein?

Kommentar von Lestigter ,

Lass dich nicht verscheissern - lies mal was auf dem kleinen Waffenschein auf der Vorderseite steht, für was der gilt:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/20/KleinerWaffenscheinVordersei...

Und für sonst nichts - also als was willst du da deine Luftpumpe unterbringen?

Wen deine CO2 über 7.5 Joule hätte dann bräuchtest du eine Waffenbesitzkarte, und das schon bevor du die kaufst.. - Daran erkennst du wie "schlau" die Antwort ist...

Und du fällst auf den erfundenen quatsch mit "erste Stufe" herein...

Kindisches Halbwissen, keine Ahnung!

Kommentar von 01Knight ,

ja

Kommentar von nicop0211 ,

OK danke. Da werde ich keine Probleme Kriegen denke ich.

Aber in der Öffentlichkeit darf ichsie nicht führen sondern nur transportieren richtig?

Kommentar von Lestigter ,

Du darfst sie ohne irgendeinen Schrieb immer "transportieren", also im VERschlossenen Behältnis!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community