Brauche ich für die neue VR Brille von Sony die "alte" PS4 oder gibt's da eine neue Konsole?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird vermutet, dass playstation an einer leistungsstärkeren PS4 arbeitet. Der sogenannten 4.5 Version. Release ist frühestens 2017 zu erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HiGhVOLtAgE
24.03.2016, 19:08

Nun die VR kommt ja dieses Jahr raus. Ich meinte mit meiner Frage ob es notwendig ist eine neue Konsole, die dann bei release der VR herauskommt, zu kaufen oder ob die gute alte PS4 ausreicht, um die Brille voll funktionsfähig nutzen zu können

0
Kommentar von PShap
25.03.2016, 08:38

Die Funktionalität der VR mit der "alten" PS4 ist gewährleistet.

0
Kommentar von PShap
25.03.2016, 18:39

Durch die neuen Infos, die ich jetzt habe, würde ich sagen, dass es eher schlecht als recht gehen würde, weil die alte PS4 nicht so leistungsstark ist um VR zu unterstützen. Deswegen muss ein Upgrade mit Sicherheit durchgeführt werden.

0

Natürlich funktioniert PlayStation VR mit einer Release PS4

Das ist ja gerade der Vorteil, dass schon 35 Millionen weltweit eine zuhause stehen haben, und daher potenzielle Kunden für PS VR sind.

Es gibt zwar Gerüchte über eine angebliche neue PS4, aber das ist nur heiße Luft. Da sickern evtl. schon erste Konzepte für eine PS5 durch, die aber sicher nicht vor 2019 erscheinen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ps4 ist die neueste Version.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung