Frage von Jeremy1993,

Brauche ich einen Adapter für Elektrogeräte aus Deutschland in Brasilien?

Ich möchte wissen, ob man einen Adapter in Brasilien braucht. Es gibt ja unterscheidliche Stecker und ich wollte wissen, ob diese in die Steckdosen dort passen. Ebenso weiß ich nicht, ob Probleme mit der Spannung oder was auch immer entstehen.

Antwort von av2303,

In Brasilien gibt es Dosen, in die unsere flachen Stromstecker manchmal gerade so rein passen, aber meistens sind unsere Stecker einen Tick zu breit. Ein Adapter ist dann erforderlich. Gibt's oft im Hotel.

Was den Spannungsumwandler betrifft, kommt es darauf an, WO in Brasilien du bist. In Natal (Norden) haben wir unsere Geräte einfach einstecken können, in Porto Alegre brauchten wir einen Umwandler. Die Dinger sind groß und schwer. Informiere dich, sonst machst du dir evtl. die Geräte kaputt.

Viel Spass in Brasilien!!

Antwort von Welfensammler,

Den zweipoligen Eurostecker kann man in Brasilien fast überall anschließen. Allerdings gibt es dort verschiedene Spannungen von 110 - 240 Volt.

Und die Frequenz in Brasilien beträgt 60 Hertz. Aus Europa stammende elektronische Geräte würde ich dort nicht betreiben, die sind nur für 50 Hertz ausgelegt. Außerdem könnten Motore überdrehen und beschädigt werden.

Antwort von jimpo,

Vorsichtshalber würde ich einen Adapter mitnehmen.

Antwort von kindergarten,

Frage in der brasilianischen Botschaft nach, die können dir darüber Auskunft geben. In den Botschafen bekommt man meistens sehr nett über alles im jeweiligen Land eine Auskunft

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten