Frage von Plainsud, 50

Brauche ich eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung?

Guten morgen, Ich will bei meiner Mutter ausziehen und hab auch schon eine passende wohnung gefunden dieser verlangt allerdings eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung. Muss ich diese ihm geben oder nicht, da ich ja bisher nur bei meiner Mutter gewohnt habe?

Antwort
von anitari, 30

Wenn Du noch nie zur Miete gewohnt hast kannst Du logischerweise keine vorlegen.

Erklär das dem Vermieter.

Ist der Vertrag schon unterschrieben?

Antwort
von Hexe121967, 49

naja, wenn du sie ihm nicht gibst, wirst du wohl die wohnung nicht bekommen. sprich mit dem vermeiter und mach ihn darauf aufmerksam, dass du eben bisher noch nie mieter warst.

Antwort
von Joergi666, 50

so lange du vorher noch keinen Mietvertrag hattest kannst du ja auch nix vorlegen- der Vermieter deiner Mutter könnte ja max. ihr etwas ausstellen- das hätte aber für deinen zukünftigen Vermieter keine Aussagekraft.

Antwort
von steffenOREO, 45

Wenn du nur zu Hause gewohnt hast, dann kannst du dir das von deiner Mutter bescheinigen lassen. Woher soll der Vermieter denn wissen, dass du nur zu Hause gewohnt hast. Die Leute behaupten ja viel, wenn der Tag lang ist.

Antwort
von schelm1, 11

Wenn er daruf besteht und Sie die Wohnung haben wollen, dann kann Ihre Mutter eine solche Erklärung ausstellen.

Antwort
von Salat2015, 39

Wenn er diese verlangt, wirst du sie ihm wohl auch vorlegen müssen. Anderenfalls gibt es bestimmt genug andere Bewerber für die neue Wohnung. Er ist nicht auf dich angewiesen, Du aber evtl. auf ihn. Und woher soll ER wissen, dass du die Wahrheit sagst? Da will er sich sicherlich absichern. Verständlicherweise.

Antwort
von derfiesefriese, 36

Wenn der Vermieter die verlangt, dann ist das so, kannste nichts machen...und gleich gegen den Vermieter anstinken wäre eh keine gute Basis, oder?

Kommentar von anitari ,

Was heißt "gegen den Vermieter anstinken"? Woher bitte soll Fragesteller eine solche Bescheinigung her bekommen wenn sie/er noch nie zur Miete gewohnt hat?

Kommentar von derfiesefriese ,

Vielleicht, weil man sowas auch formlos von der Mutter ausgefüllt bekommen kann? Mein Sohn hat bis dato bei mir gewohnt, es sind keine Mietschulden aufgelaufen, mfg Mama? Für eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung gibt es KEINE Formvorschrift. Man solls nicht glauben, obwohl wir in Deutschland wohnen. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten