Frage von iLifeapple, 65

Brauche ich ein Vorpraktikum für den Studiengang Bauingenieurwesen an der TU München?

Ich habe mich entschlossen mich für den Studiengang für Bauingenieurwesen für das Wintersemester 2016 zu bewerben an der TUM. Auf der Website besagter Uni fand ich heraus das man ein Vorpraktikum braucht bevor man zum Studium zugelassen wird, da ich jedoch bis voraussichtlich 31.08.2016 ein FSJ absolviere finde ich keine Zeit für 10 Wochen Praktikum. Ist das tatsächlich verpflichtend oder kann ich das Praktikum auch während dem Studium absolvieren bzw. nur teils davor und teils währenddessen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chrisgang, 45

Ja, bis zum 5. Semester musst du das Praktikum haben (10wo.). Bis zum 5. Semester bedeutet aber auch, dass du das nicht jetzt sofort machen musst, sondern das durchaus in den Semesterferien mal nachholen kannst. Bedenke aber, dass 10 Wochen eine lange Zeit sind und Ferien auch einen gewissen stellenwert haben sollten.

Die Lösung teils vorher, teils dazwischen finde ich persönlich am besten, so habe ich es bei meinem Vorpraktikum damals auch gemacht gehabt.

Kommentar von iLifeapple ,

vielen vielen dank für die antwort ich bin echt beruhigt :) ich werde es denke ich genauso machen das ich einen großen teil davor absolviere !

Kommentar von Chrisgang ,

Ich kann es nur empfehlen

Antwort
von max1schwarz, 38

Du brauchst nicht unbedingt ein VORpraktikum, aber bis zum Ende des 5. Semesters müssen die 10 Wochen da sein!
Ich finde es ratsam, das Praktikum davor zu machen wenn möglich, da man während der Vorlesungsfreien Zeit wegen dem Prüfungen kaum zeit hat..Allerdings gibt es die Möglichkeit, dass man z.b. Als Werksstudent in einem Baubetrieb arbeitet und so gleichzeitig seine Wochen bekommt und Geld verdient.

Kommentar von iLifeapple ,

vielen dank für die antwort!! sehr hilfreich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community