Frage von Lottie02, 77

Brauche ich beim BM-800 ein Mischpult?

Heyy, ich habe zu Weihnachten ein BM-800 Mikrofon von der Firma Shengyue bekommen und es geht nicht. Also es kommt kein Ton wenn ich es an den PC anschließe oder an meine Lautsprecher mit Audio In Eingang. Brauch ich ein Mischpult oder ein besonderes Programm oder eine bessere Soundkarte ? Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen würdet

Frohe Weihnachten und schonmal Danke

Antwort
von Monster1965, 49

Das ist ein Kondensator-Micro und die brauchen grundsätzlich Phanomspannung. Das bekommst du am besten über ein Audio-Interface, das du dann direkt per USB an den PC anschließen kannst. Bei diesem Micro reicht so eins völlig: http://www.thomann.de/de/behringer_u_phoria_um2.htm

Antwort
von so4jsk, 52

hi beim pc gibt es eig. einen anschluss für Kopfhörer und extra für Mikrofone vielleicht hast du es ja in den falschen anschluss gesteckt
hoffe es hat dir geholfen;)

Kommentar von Lottie02 ,

ja ich habe schon beides ausprobiert aber es funktioniert nicht. Danke trotzdem für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten