Frage von HerrBusch, 70

Brauche ich bei Win 10 ein Treiber für mein Mainboard?

Siehe frage habe das Mainboard Asus M5A97 LE R2.0

Danke im Vorraus :)

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 31

Wenn Du Win10 installierst, müssen für Dein Mainboard natürlich alle Win10-Treiber von der Asus-Supportseite ( https://www.asus.com/de/Motherboards/M5A97\_LE\_R20/HelpDesk\_Download/ ) heruntergeladen und installiert werden.

Wenn Du auch noch eine gesteckte Grafikkarte hast, dann auch einen Win10-Treiber von der Supportseite des Grafikkartenherstellers.

Antwort
von Eatofid, 40

Du keine Ahnung wegen dem Mainboard, aber kann schon sein. Wie alt is es denn? Wenn es zu alt is, hat es Win 10 nicht mehr drin. Zu alt können schon mal auch nur 2-3 Jahre sein. Schnelllebige Zeit.

Funktionierts denn nicht?

Müßtest ja sonst nur zur Asus Seite gehen und dir den Treiber downloaden und dann müßte es ja gehen?

Wenn nicht hast vlt. noch ne Installations CD, die dann funktionieren müßte. :-)

Kommentar von HerrBusch ,

vielen dank für deine Schnelle Antwort

Kommentar von Eatofid ,

Kein Problem! Solange sie geholfen hat. :-)

Antwort
von Mekkadrill, 33

du brauchst für jedes Mainboard und unter Jedem Windows Treiber, windows 7-10 hat den vorteil das es über Automatische Updates und wenn man Produkte von dritten zulässt diese selbst Laden und Installieren "KANN"

nur leider Funktioniert das nicht immer da windows für diese Funktion das Mainboard erst mal erkennen muss und hier gibts oft Problem, natürlich funktioniert ein Mainboard ohne Treiber nur läuft es nicht Optimal.


daher JA du brauchst Treiber und JA es ist Empfehlenswert diese Selbst zu Downloaden und zu Installieren


und NEIN keine Treiber von der CD sondern von der Hersteller seite, die CD Treiber sind meist stein Alt und stammen von Releas des Mainboards was mit unter einige Jahre her sein kann, bedeutet: die Treiber sind NICHT aktuell .!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten