Frage von plaggemeier, 41

Brauche ich bei der Gigabyte WB867D-I Netzwerkkarte für Bluetooth einen internen USB-Anschluss, und woher bekomme ich den?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Hardware, 23

Keinen USB, sondern einen PCIe-Anschluss. Welches Mainboard hast du denn? Normalerweise sollte es einen solchen Slot haben.

Kommentar von plaggemeier ,

Ich habe ein MSI B150M Mortar.

Aber ich  meine die Bluetooth-Funktion, und die braucht angeblich einen internen USB-Anschluss.

Kommentar von Bounty1979 ,

Moment, schau ich mir mal genauer an.

Kommentar von Bounty1979 ,

Ok, du hast wohl recht. Der Stecker müsste auf den USB 2.0 -Steckplatz, an dem normalerweise der USB-Slot von den Gehäuse-Frontanschlüssen draufkommt. Der würde somit wegfallen. Du hättest dann an den Frontanschlüssen kein USB 2.0 mehr, nur noch USB 3.0.

Auf dem Bild hier wär das links am Rand, wo man USB lesen kann:

http://content.hwigroup.net/images/products\_xl/321234/msi-b150m-mortar.jpg

Kommentar von plaggemeier ,

Mein Gehäuse hat nur 2 USB 3.0 Anschlüsse. Muss ich jetzt auf einen davon verzichten?

Kommentar von Bounty1979 ,

Nee, dann müsste der besagte Steckplatz frei sein. Die USB3-Slots sind einen Steckplatz weiter unten auf dem Bild eingesteckt, dem etwas größeren mit mehr Pins.

Kommentar von plaggemeier ,

OK, gut, danke für deine Hilfe?

Kommentar von Bounty1979 ,

Bitte, gern geschehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community