Frage von normalerdude0, 13

Brauche ich ballaststoffe in der massephase?

Die sollen ja die verdauung ankurbeln und den darm füllen. Da ich ja sowieso am tag fast 2 kg nahrung zu mir nehme ist das eigentlich unnötig oder?

Antwort
von onyva, 3

Wenn du Gemüse und Vollkornprodukte isst passt das schon. 

Ballaststoffe beugen Krankheiten vor! Sie bieten Schutz vor Verstopfung, Diabetes, herz- kreislauferkrankungen, hämorriden oder karies.

Antwort
von Infomercial, 1

Da du dich bpw. von Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Haferflocken und Nüssen ernährst, nimmst du ausreichend Ballaststoffe mit auf.

Als Faustformel (in der Massephase gilt: rund 3g Proteine pro kg Körpergewicht.

Ich hab während meiner ersten richtigen MP 5 mal die Woche 500  - 550g Rind, Geflügel oder Fisch gegessen (abends) - plus Milch, Quark, Eiweißshake und den Eiweißgehalt, der in andern Speisen enthalten ist.

Ende vom Lied: 12kg Zuwachs in 5 Monaten. Ich war 17 und bin von 69kg auf gut 80 hoch.

Antwort
von tarik777, 3

Generell sind Proteine wichtig. Iss ruhig Fleisch und Reis, aber auch andere Gerichte die reich an Proteine hat. 

Kommentar von normalerdude0 ,

Es geht hier um ballaststoffe lol

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community