Brauche ich angst vor dem ersten Mal haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keine Sorge. Wenn du tatsächlich dazu bereit bist werden sich all deine Zweifel legen. Das ist was völlig natürliches wovor man in keinster Weise Angst haben muss und wenn dir dein Partner vorwerfen sollte das du zu "schlecht" bist, solltest du die Beziehung überdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schatzisSuesse
11.03.2016, 16:13

naja, ich weiß eigentlich nicht mehr so wirklich ob ich bereit dazu bin, doch ich hab ja schon gesagt, das ist mit ihm schlafen werde. Doch je näher das treffen rückt desto mehr Angst hab ich.

0
Kommentar von ValidUsername
11.03.2016, 18:10

Dann sprich unbedingt darüber mit ihm. Und sollte er dich, ich will dir echt nichts in den Mund legen, dazu drängen dann sage ihm klipp und klar "Nein!". Er wird/muss das verstehen und ihr findet eine Lösung.

0

Was möchtest Du wissen?