Frage von MeinNameBorat, 34

Brauche hilfe zur Vollmacht?

Hallo, da ich nicht lange in Deutschland lebe fehlt mir eine gehobene ausdrucksweise. Möchte eine vollmacht an die Schule meines sohnes faxxen. Darin soll enthalten sein dass mein bruder für ihn entscheiden kann und bestimmen kann. Die schule soll bei problenen oder fragen mein bruder und nicjt mich anrufen.

P.s muss ein halbes Jahr auf geschäftsreise. Mfg

Antwort
von Karlien, 16

Sehr geehrter Herr (Familienname)/

Sehr geehrte Frau (Familienname)

(Als Zusatz kann eine Bezeichnung in Frage kommen wie z.B. „Sehr geehrter Herr Direktor“ oder „Sehr verehrte Frau Direktorin“.

Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit werde ich für etwa sechs Monate im Ausland verweilen müssen. Daher erteile ich hiermit meinem Bruder, Herrn Ibrahim Mullai (Beispielname) die Vollmacht, meinen Sohn (Vorname, Familienname) in jeglicher Hinsicht zu vertreten. Für alles, was Sie und ihre Lehrer und Lehrerinnen meinem Sohn bisher beigebracht haben danke ich ihnen sehr herzlich.

Mein Bruder wird sich bei Ihnen in den nächsten Tagen persönlich vorstellen, damit Sie wissen mit wem Sie es zu tun haben.

Vielen Dank und freundliche Grüße,

(Borat mit vollem Namen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten