Frage von Selina2099, 20

Brauche hilfe! Welche berufsschule nur?

Ich wollte eine Ausbildung zur chemikantin machen, nur keine Firma hat mich angenommen und jz weiß ich nicht auf welche schule ich gehen kann, meine Lehrerin sagt ich soll Abitur machen aber das möchte ich nich, wofür auch brauche für den Beruf kein französisch oder sonst was aber sie sagt mir nich auf welche schule ich jz gehen kann, weil sie "so wenig" zeit hat und ratet mir zu Sachen die mit chemikant gar nichts zu tun hat.. Nun wollte ich euch mal fragen, vielleicht könnt ihr mir ja helfen auf welche schule ich gehen kann .. wohne in NRW (Iserlohn), also wäre es gut, wenn die schule dort auch wäre und nich so weit weg also keine 2 Stunden mit Zug oder so. Bedanke mich schon mal im voraus :)

Antwort
von ezraxx, 9

Wie wäre es denn vielleicht mit einem Berufskolleg welches auf Naturwissenschaften sprich Chemie spezialisiert ist?
Viel Erfolg , schaffst du schon!:)

Antwort
von Vanmark, 6

Ich weiß nicht genau was du später mal machen willst,
aber es gibt PTA Schulen (Pharmazeutischtechnische Assistenten), und eines der Hauptfächer ist Chemie.

Später kannst du dann
in einer öffentlichen Apotheke,
in Krankenhaus- Apotheken,
in der pharmazeutischen Industrie oder
in Behörden und Verbänden arbeiten.
(es gibt bestimmt noch mehr)

Die Schule ist jedoch so weit ich weiß privat, also musst du im Monat schon mal was zahlen.

Wenn es dich interessiert kannst du es ja einfach mal googlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community