Frage von Dreamcatcher28, 72

Brauche Hilfe, weiß nicht was mit mir los ist. Kann mir jemand helfen?

Mädchen/14

Es ist jetzt schon zweimal passiert, dass meine Beine und Hände sehr zu zittern angefangen haben, kalt waren und meine Hände nahmen einen fleckigen, leicht lilafarbene Farbton an. In letzter Zeit ist mir auch oft kalt, zittere oft, verspüre eine leichte Übelkeit & bin fast andauernd müde. Nochdazu warte ich schon seit über einer Woche auf meine Tage. Als Nebeninformation: Dieser Zustand könnte möglicherweise auch durch Stress ausgelöst worden sein und/oder durch meine Gefühlslage, sprich ich habe depressive Phasen. Zudem versuche ich in letzter Zeit aufgrund meiner Unzufriedenheit mit meinem Gewicht wenig bis sehr wenig zu essen.

Weiß vielleicht jemand die Ursache für meinen Zustand? Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen würdet/könntet, denn ich bin vollkommen ratlos... Danke im Vorraus :)

Antwort
von Bernd1123, 23

Es kann an der Unterernährung liegen. Achte umbedingt drauf das du deine 1800-200 Kalorien pro Tag reinbekommst denn ohne genügende Nahrung schafft dein Körper nicht ganz einzuheizen

Antwort
von Weisefrau, 30

Hallo zuerst einmal du solltest damit zu einem Arzt gehen. 

Es kann sein das dein Kreislauf verrückt spielt.

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

Danke. Ja vielleicht ist es das. Ich werde demnächst einen Arzttermin vereinbaren.

Antwort
von putzfee1, 22

Bist du möglicherweise untergewichtig? Das könnte deine Symptome erklären.

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

Ich denke nicht das ich untergewichtig bin, aber ich möchte abnehmen und essen deswegen wenig.

Kommentar von putzfee1 ,

Was heißt wenig? Was isst du denn so am Tag? Und verrate doch mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht.

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

14 Jahre. 162cm/52kg : ein kleines Stück Brot mit Marmelade in der Früh & wenns geht dann nur mehr ein Abendessen, manchmal esse ich auch ein wenig zu Mittag

Kommentar von putzfee1 ,

Ja, dann muss du dich wirklich nicht wundern, wenn es dir so schlecht geht. Mal ganz davon abgesehen, dass du bei deinem Gewicht keinesfalls abnehmen solltest, ist dein Körper so unterversorgt, dass er auf diese Art Alarm schlägt. Du solltest sofort wieder damit anfangen, deinem Körper das zu geben, was er so dringend braucht, und das ist Nahrung! Du brauchst etwa 2000 kcal pro Tag, damit dein Körper gesund bleibt und sich altersgerecht entwickeln kann. Die solltest du ihm auch unbedingt geben!

Was sagen denn eigentlich deine Eltern, dazu, dass du so extrem wenig isst? Kümmert die das nicht?

Antwort
von ilkana60, 42

Menschen in seelischen Krisen zu verstehen und ihnen hilfreich zur Seite zu stehen, verlangt Einfühlungsvermögen und beraterische Kompetenz.

0800/1110111 Telefonseelsorge, bitte dort anrufen!

Kommentar von Cocoaffe ,

Du gibst dir ja sehr viel Mühe anderen über Gutefrage.net zu helfen. Anstatt deine Copy'n'paste Nachrichten hier reinzuspamen, gib doch mal eine für den Moment hilfreichere Antwort, die Nummer kannst du ja immernoch hinten anfügen, denn micht jeder möchte mit der Telefonseelsorge telefonieren!!! LG Cocoaffe

Kommentar von ilkana60 ,

Liebe Cocoaffe, danke für deinen "Rat", als Ärztin kann ich durchaus erkennen, was ich Selbstverantwortlich beitrage! Vielen Dank für deine Gedanken.

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

Danke für diese Nummer. Aber ich habe schon mehrere Psychologen aufgesucht.

Kommentar von ilkana60 ,

...ein User hier denkt event. Idealistisch und ist nicht in Kenntnis über deinen Zustand informiert. Demzufolge steht es dir frei die Telefonseelsorge anzurufen. Es nimmt egal wie seinen Lauf. Alles Gute!

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

Danke:)

Antwort
von axwax, 33

Schwanger? 

Kommentar von Dreamcatcher28 ,

Ich bin 14 Jahre alt.... Ich hatte noch keinen Sex.

Kommentar von axwax ,

Das ist gut so. Dann solltest du wohl am Besten zu deiner Hausärztin und ihr dein Problem schildern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten