Frage von Dequests, 53

Brauche Hilfe wegen Handy recovery mode (updates nicht möglich) auf s5?

Also ich bin damals in den Recovery mode gegangen und hab "reboot system now" gedrückt ohne großer vorahnung was es richtig war. In einem Video meinte damals jemand das dadurch das handy nicht mehr laggen würde wegen eines updates usw. deswegen hab ich mich darauf eingelassen. Aber wenn ich jetzt zB. apps wie Snapchat öffnen will, öffnet sich der Browser indem drin steht: aktualisieren sie ihr Gerät etc. Jedoch wenn ich mein Gerät updaten will, kommt die Meldung: das betriebssystem ihres gerätes wurde auf nicht autorisierte weise verändert Brauche dringend Hilfe, möchte meine Appa wieder fehlerfrei nutzen, danke im Voraus.

Antwort
von illerchillerYT, 41

Was du gemacht hast war ein ganz normaler Neustart. Das im Browser mit Aktualisierungen sind Viren oder Programme die dein Gerät gerootet haben.
Du hast hetzt zwar vollständingen Zugriff auf dein Handy, aber deine Garantie ist weg. Die Gewährleistung bleibt.

Kommentar von Dequests ,

Bist du dir sicher das mein Handy gerootet ist? Ich habe mir nämlich keine einzige app runtergeladen zum rooten..

Kommentar von illerchillerYT ,

das ist seltsam.

Kommentar von illerchillerYT ,

aber deine Meldung erscheint nur mit root :/ probier mal supersu und root apps aus dem play store aus. wenn sie funktionieren, hast du root

Kommentar von Dequests ,

hm, ok ich hoffe mal nicht.

Kommentar von Dequests ,

Da kommt die Meldung: Es ist keine su-Datei installiert und SuperSU kann keine installieren! Das ist ein Problem! Wenn Sie gerade zu Android 5.0 gewechselt sind, müssen Sie nochmals manuell rooten. Besuchen sie dafür das passende Forum für ihr Gerät.

Antwort
von WosIsLos, 40

Videos sind manchmal unseriös, weil die Ersteller damit Geld verdienen wollen.

Und belangt für den Unsinn werden sie nie.

Poste mal die genaue Fehlermeldung die im Browser erscheint (Screenshot).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community