Frage von QuestionHeroHG, 38

Brauche hilfe mit mikrofone für Camcorder die man sich ans Hemd steckt?

Hey Leute, ich möchte gerne mit YouTube pranks anfangen. Habe eine Camcorder Panasonic HC-V777, aber ich weiß nicht welches Mikrofon ich benutzen soll, es soll drahtlos versteckt am Hemd stecken. Kennt sich einer damit aus?

Antwort
von sniggelz, 25

Sowas zum Beispiel:

http://www.amazon.de/BOYA--WM5-60m-kabelloses-Camcorder/dp/B00RGF6AJ2/ref=sr_1_s...

Achtung: Wenn du Dritte filmst und diese Aufnahmen veröffentlichst, dann brauchst du entweder deren Einverständniserklärung (schriftlich oder auf Video) oder du must sie unkenntlich machen (schwarzer Balken, Blur etc.)...

Kommentar von alexbeckphoto ,

Achtung: Wenn du Dritte filmst und diese Aufnahmen veröffentlichst, dann brauchst du entweder deren Einverständniserklärung (schriftlich oder auf Video) oder du must sie unkenntlich machen (schwarzer Balken, Blur etc.)...

Nicht nur das: bei einer Ton-Aufnahme braucht man das vorherige, ausdrückliche Einverständnis des Aufgenommenen um die Aufnahme überhaupt anfertigen zu dürfen!

§ 201 StgB, Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1.das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder
2.eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

Zudem reicht ein "unkenntlich machen" mittels Balken etc. manchmal auch nicht aus, eine Person kann trotzdem auch aufgrund anderer Merkmale identifizierbar sein (Kleidung, Körperhaltung, Tattoos, etc).

Ausserdem darf man auch keine Aufnahme verbreitet werden, die dem Ansehen der Person schaden kann

§ 201a StgB, Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen

1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, (...)

(2) (...) wer unbefugt von einer anderen Person eine Bildaufnahme, die geeignet ist, dem Ansehen der abgebildeten Person erheblich zu schaden, einer dritten Person zugänglich macht.

Antwort
von alexbeckphoto, 17

ich möchte gerne mit YouTube pranks anfangen (...) Mikrofon (...)

Lass das besser bleiben, oder leg schon mal eine Menge Geld für deinen Anwalt beiseite

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community