Brauche Hilfe in mathe porpotionale Zuordnung und umgekehrt Zuordnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Proportional ist wenn
-x sich verdoppelt ,verdoppelt sich auch y
-x sich verzehnfacht , Verzehnfacht sich auch y usw.
-die Größen x und y sind zueinander proportional,wenn der Quotient y:x immer gleich ist. Man berechnet y=k•x (k=proportinalitätsfaktor)

X3 6   9   12
Y8 16 24 32

Antiproportional
-wenn sich x verdoppelt ,halbiert sich y
-wenn sich x verzehnfacht, so wird y nur nich 1:10
-die Größen x und y heißen indirekt proportional wenn ihr Produkt x•y konstant ist. Es gibt eine Zahl c, so dass y=c:x (denn y•x=c)

X1   2   3   7
Y24 12 8  3,4

Ich hoffe ich konnte mich klar ausdrücken
LG Walcheb und viel Spaß beim lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier gucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?