Frage von Geniusgiirl, 30

Brauche Hilfe in Chemie.ich verstehe es nicht?

NH3 = Ammoniak
Aber warum ist dann Ammoniakwasser(Salmiakgeist) auch NH3
Das ist doch eine wässrige Lösung von Ammoniak? Also die summenformel

Antwort
von PeterJohann, 7

NH3 ist Ammoniak, ein bei Raumtemperatur gasförmiger Stoff.

Ammoniak löst sich in Wasser und diese Lösung nennt man Ammoniakwasser, Salmiakgeist oder manchmal auch Ammoniaklösung (es gibt noch einen ganzen Haufen anderer Trivialnamen).

Es gibt 2 verschieden Prozesse beim Lösen von Ammoniak:

1. Das physikalische  Lösen von NH3 in Wasser (~520g pro Liter): Das nennt man auch molekularer Lösevorgang und die gute Löslichkeit ist auf die Ausbildung von Wasserstoffbrückenbindungen zwischen NH3 und H2O Molekülen zurückzuführen. Das wäre in etwa mit dem Auflösen von ZUcker in Wasser zu vergleichen (das Zuckermolekül bleibt erhalten, es bilden sich nur jede Menge Wasserstoffbrücken mit den Wassermolekülen)

2. Die Reaktion von NH3 mit Wasser = eine Säure/Base Reaktion: NH3 ist eine Brönsted-Base, d.h. es kann Protonen (Wasserstoffionen aufnehmen). Die Reaktion mit Wasser wäre dann:

NH3 + H2O <-> NH4+ + OH-  (in Worten: Ammoniak plus Wasser reagiert zu dem Ammoniumion und dem Hydroxidion).

Allerdings liegt das Gleichgewicht der Reaktion sehr weit auf der linken Seite; d.h. der weit überwiegende Teil des Ammoniaks liegt in Wasser als NH3 vor und nur ein kleiner Teil als Ammoniumion.

Das ist übrigens alles in dem Wikiartikel viel besser und detaillierter erklärt: https://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniakwasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten