Frage von 261201, 83

Brauche Hilfe, ich bin sehr eifersüchtig. Wie bekomme ich das unter Kontrolle?

Hallo, ich (m/14) habe ein großes Problem. Ich habe einen Freund (Bin schwul, aber das ist jetzt kein Thema), den ich auch über alles liebe... aber ich bin extrem eifersüchtig! Ich weiß dass ich mir mit Eifersucht die ganze Beziehung kaputt machen kann, aber ich bekomme sie nicht unter Kontrolle. Dazu kommt noch dass er sehr hübsch ist, und ich die ganze Zeit denke dass er was besseres verdient als mich. Er redet mir diese Gedanken auch immer aus, aber es hört nicht auf. :(

Antwort
von Labertaschen, 35

Du musst lernen zu vertrauen. Ihm, dass er dich über alles liebt und keinen anderen will und auch dir selbst, dass du einen wunderbaren Menschen an deiner Seite verdient hast. Schließlich hätte er sonst nichts mit dir angefangen, oder? ;)

Kommentar von 261201 ,

Ja... hast Recht, danke. 

Antwort
von MarkusGenervt, 29

Eifersucht  entsteht aus der Angst heraus, verlassen zu werden.

Diese Verlustangst kommt wiederum aus der Selbst-Unsicherheit, bzw. aus dem Gefühl weniger Wert/schlechter zu sein, als andere.

Wenn Dein Freund Dich für irgend jemand anderen verlässt, war er nicht Dein Freund.

Das tut weh, ist aber weniger schmerzhaft, als sich dauernd von Eifersucht zermürben zu lassen. Ist wie mit dem Pflaster: einmal Ratsch und vorbei.

Wenn Du das einmal wirklich begriffen hast, ist das Leben und die Liebe gleich viel entspannter.

Die Lösung liegt in Dir.

Kommentar von 261201 ,

Ja, das Problem liegt an mir, ich habe auch schon versucht mich zu ändern, aber ich bekomme es nicht hin. Wir sind auch zusammen, ist nicht so als ob es mein Ex wäre. Ich merke dass ich ihn mit meiner Eifersucht sehr verletzen kann, und sowas kann ich mir nicht verzeihen. :(

Trotzdem danke, das war eine sehr gute Antwort!

Kommentar von MarkusGenervt ,

Weist Du, das Schlimmste am Schmerz ist die Angst vor dem Schmerz. Und genau das ist Deine Angst.


Aber noch ist gar nichts passiert  – nur in Deinem Kopf!

Also, reiß Dich zusammen, verpass Dir 'ne Ohrfeige, einmal tief durch atmen und ... mach den Fonzie ...

Antwort
von Neuter, 31

wenn dein freund mit anderen männern redet, dann kannst du eigentlich bei 90% davon ausgehen, das sie eben nicht schwul sind und somit eh nix passiert. 

Antwort
von Weymez, 30

Ich kann das sehr gut verstehen.  Ich habe das selbe Problem, ich Reis mich immer bis zu einem gewissen Punkt zusammen und dann geht einfach nix mehr und die unbegründete eifersucht Platz aus mir raus. Logisch denken ist gar nicht mehr möglich. 

Ich habe da zwar Glück mit meinem Partner der mich immer wieder runter bringt.  Und meine eifersüchts Attacken nicht so schlimm findet. Ist er schließlich auch sehr oft. 

Versuche mehr an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten.  

Und rede über die Dinge die die eifersucht auslösen mit ihm. Das hilft mir sehr oft.  

Oft klärt sich eine Situation auf und man versteht das es eigentlich völlig harmlos war.  

Ich wünsche dir viel Glück und Kopf hoch.  

Antwort
von LavieFroo, 30

Rede mit deinem Freund offen über die Eifersucht. Klingt komisch, aber es der beste Rat den ich dir geben kann. :*

Kommentar von 261201 ,

Habe ich schon getan, trotzdem danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten