Frage von okan44, 50

Brauche Hilfe für Physikarbeit?

Hallo Leute, ich schreibe morgen eine Physikarbeit und wir haben ein Arbeitsblatt bekommen bei dem ich aber leider nicht mehr weiter weiß. Ihr müsst mir nicht direkt die Lösungen verraten aber ein Ansatz und die richtige Formel wären super. Heute noch!!! Aufgabe 1: Der Motor eines Dragsters liefer eine Antriebskraft von 27000N; Der Dragster hat eine Masse von 980 kg und wird von 0 auf 500km/h beschleunigt. WIe lange dauert diese Beschleunigungsphase? Danke schonmal im Vorraus

MFG

Antwort
von TheKn0wledge, 4

27000N/980kg folgt aus F=m*a, umgestellt also a=F/m, die Beschleunigung ist also die Schubkraft durch die Masse. Nun erhältst du die Beschleunigung a. Für a gilt: a=v/t (eigentlich mit Delta oder gar als Ableitung, aber das ist allem Anschein nach noch nicht gefragt), also die Veränderung der Geschwindigkeit pro Zeit. Gefragt ist hierbei nach t, deswegen stellt man nach t um: t=v/a. v ist hierbei die Differenz zwischen der Endgeschwindigkeit von 500km/h und dem Stillstand 0km/h zu Beginn, also 500km/h. Das muss man in SI-Basiseinheiten (m/s) umrechnen, also 500/3.6 -> 138.9m/s. Das setzt du dann ein in die Formel und da steht dann t (die gefragte Dauer der Beschleunigung) als t=138.9m/s / (27000N/980kg).

Antwort
von Mirachandra, 26

a=f/m

Beschleunigung= Kraft:Masse

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik/artikel/beschleunigung

Kommentar von okan44 ,

a=f/m wäre doch a=27000N/980kg = 27,55m/s^2. Das wäre die Beschleuning. Gefragt ist aber wie lange die Beschleunigung dauern würde. Als muss die Lösung irgendwas mit einer Zeit sein. Also t ist gesucht

Danke schonmal für deine Antwort.

Kommentar von Mirachandra ,


Beschleunigung = ( Endgeschwindigkeit - Anfangsgeschwindigkeit ) / Zeit

a = ( ve - v0 ) / t

https://jumk.de/formeln/beschleunigung-zeit.shtml


Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 13

a = F/m = 27 000 kgm/s² : 980 kg = 27,55 m/s²

t = v/a

t = 500 km/h : 27,55 m/s² → t = 138,89 m/s : 27,55 m/s² = 5,04 s

so denke ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten