Brauche Hilfe beim Gaming pc zusammenstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sieht an sich gut aus, die Spiele solltest du locker auf 60 FPS spielen können wenn nicht sogar mehr. Persönlich würde ich eine Nvidia Grafikkarte nehmen weil ich damit bessere erfahrung hab, aber das soll nichts heißen.

Was ich ändern würde wäre das Netzteil, weil wenn du mal vor hast aufzurüsten wird es knapp. Und du zahlst nicht viel mehr, vllt. 50€ mehr. So 600-800Watt sollten inordnung sein


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackermaster1
14.10.2016, 02:03

Naja, der PC verbraucht laut Netzteilrechner nicht mehr als 300 W uns selbst wenn man aufrüstet wird man nicht mehr als 500 W verbrauchen, also 500 W genügt da meiner Meinung nach eh.

Was nicht zwingend nötig ist, ist der extra CPU Kühler. Der bei der CPU mitgelieferte Boxed-Kühler wird für den i5 6400 ausreichen.

1
Kommentar von MrHelfer8800
14.10.2016, 02:25

Ist es egal welchen Bildschirm ich benutze ? Hab mal gesehen das es manchmal zu einer Störung kommt das sich 2bilder "streiten" und dan so ein schwarzer Strich im Bildschirm auftaucht 

0