Frage von HMiklas, 67

Brauche hilfe bei zwei Mädchen?

Hallo, ich habe eine frage!

Und zwar habe ich ein Problem mit zwei Mädchen. Das eine Mädchen ist meine beste Freundin und das andere Mädchen liebe ich, Sie mich auch. Das Problem ist, dass meine beste Freundin das andere Mädchen HASST und sobald ich mit dem anderen Mädchen was mache ist meine beste Freundin total angepisst. Ich musste ihr schon oft sagen, dass ich das andere Mädchen nicht liebe, was gelogen war weil sie so. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Ich möchte meine beste Freundin auf jedenfall behalten aber ich will auch mit dem Mädchen zusammen kommen... Hat jemand einen Tipp für mich?

Ich freue mich auf hilfreiche Antworten!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Centario, 25

Das Problem ist deine BF, sie macht euch alle das Leben schwer. Du könntest sie vor die Wahl stellen das sie den Hass einstellt und wenigstens deine Freundin toleriert, es wenigstens ernsthaft versucht. Oder du kannst nur noch getrennt etwas mit ihr unternehmen, was bedeuten würde das du nur noch wenig Zeit für sie hast.

Antwort
von ClaudiHundemom, 16

hm Eifersucht im Spiel? 

Empfindet Deine beste Freundin vielleicht mehr für Dich (und weiß es ggf noch nicht)? War mal was zwischen euch? Wäre überhaupt eine gut genug für Dich in ihren Augen?

Oder verbringst Du kaum noch Zeit mit ihr, so dass sie sich zurückgewiesen und ersetzt fühlt? 

Ich würde auch mal die Gründe für den Hass klären. Bestenfalls macht sie sich nur Sorgen um DICH - manchmal sehen Frauen andere Frauen besser als der Prinz mit der rosaroten Brille. Aber das ist nur reine Spekulation.

Deine beste Freundin soll Dir sagen, was ihr Problem genau ist und ansonsten solltest Du ihr sagen, dass sie immer noch wichtig für dich ist und Du Dich freuen würdest, wenn sie sich zumindest oberflächlich mit der Situation arrangiert...

Antwort
von Argon1300, 14

Hast du deine Freundin mal gefragt wieso sie das andere Mädchen so sehr hasst? Der einzige Grund der mir da in den Sinn kommt, der deine beste Freundin in meinen Augen überhaupt berechtigt sich so zu verhalten ist der, dass sie vielleicht auch mehr von dir will? Falls nicht finde ich nicht dass du dir von deiner Freundin vorschreiben lassen solltest mit wem du dich triffst und mit wem nicht. Und wenn dem so wäre müsstest du dich leider wirklich entscheiden nehme ich an...

Antwort
von TailorDurden, 29

Ganz ehrlich? Wenn es keinen vernünftigen Grund gibt, der diesen "Hass" rechtfertigt, ist diese beste Freundin vielleicht sowieso nicht so gut für Dich. Eine wirklich beste Freundin freut sich für Dich, wenn Du jemanden kennenlernst, der Dich glücklich macht.

Sprich einmal mit ihr und wenn sie nicht wirklich was gutes vorzubringen hat, würde ich lieber die Freundschaft aufgeben. Menschen, die so überreagieren, tun einem fast nie gut.

Kommentar von SuperMegaBio ,

Sehe es genau so. 

Wenn es deine BESTE Freundin ist wird sie wohl damit klar kommen und Verständniss zeigen das du Mädchen Nr. 2 Liebst.

wenn nicht dann solltest du dir Gedanken über den begriff Beste Freundin machen.

Findest die richtige Lösung :)

Antwort
von JamieA, 11

Hey.-)

Also.. wenn deine beste Freundin deine beste Freundin ist, wird sie das verstehen... Sag ihr die Wahrheit und sag Ihr dass dir beide sehr wichtig sind... 

Wenn sie dich so gern hat, will sie, dass du glücklich bist.

Du packst das schon!

Rede ganz ruhig mit ihr und erklär ihr die Sache so wie sie ist. Sie wird es verstehen...

xx Jamie

Antwort
von MoroXX, 32

Da wirst du dich tatsächlich von einer trennen müssen. Oder du versöhnst sie

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community