Frage von Falkder2, 13

Brauche hilfe bei "Videocatchview"?

Hallo :D

Kurze Einleitung :

Ich hatte azf meinen vorherigen PC videocacheview benutzt um Videos aus dem Catch von Google Chrom zu kopieren. Hat alles funktioniert. -1 Festplatte auf der alle Programme und Windows installiert war -Amd Grafikkarte und Prozessor - Windows 10 Pro

Problem :

Ich habe seit 3 Tagen einen neuen Rechner. Dort findet Videocatchview keine .Flv Datein mehr und sowiso fast keinen Catch von Google chrom. Höchstens 2-3 Datein.

2 Festplatte (3 Partitionen) 1x 80 GB für Windows (SSD) (dort installiert sich Google Chrome automatisch) 1x 1TB für Datein und große Spiele 1x SSD mit ca 140 GB für Anwendungen und kleinere Spiele. Intel I5 Geforce gtx 750 Ti

Videocatchview wird nicht auf dem Rechner installiert. Die Datei wird exteahiert und "funktioniert" ohne Installation

Wieso findet Videocatchview keine Videos im Catch ? Liegt das an den Partitionen? Der Catch wird eig nicht automatisch gelöscht. Hat die Firewall was damit zutun?

Danke für eure hilfe im vorraus :D

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 9

Führe die .exe mal auf der Systempartition aus.

Wie du sicher weißt, wehren sich viele Webseiten betreiber gegen dieses Tool. Da die FLV im eigenen Besitz, sprich: auf dem Server bleiben soll und nicht im Cache des Clients landen soll. Daher werden einige Flashinhalte nur vom Server gestreamt. Ich weiß es nicht genau, aber sie landen dann eben nicht im Browser cache, sondern nur im Puffer vom Flashplayer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community