Frage von Profilein, 94

Brauche Hilfe bei Theorie Prüfung ( Führerschein Klasse B )?

Hallo zusammen :-)

Ich bin Grade auf den Weg zur theoretischen Prüfung für den Auto Führerschein. Leider aber schon seid fast einem Monat. Ich habe seit einem Monat meine Theorie Stunden voll aber ich kann trotzdem noch nicht zur Prüfung, weil ich noch Mega viele Fehler Punkte habe ;-(.

( im Durchschnitt immer 30-50 Fehler komischerweise )

Ich lerne jeden tag 5-6 Bögen zusammen mit meiner Mutter und hatte bis jetzt nur einen richtig und ich warte so zusagen schon seid einem Monat darauf das ich endlich die Prüfung machen kann, weil ich mit den Führerschein sonst nicht voran komme. ( Fahrstunden wollte mein Fahrlehrer noch nicht machen)

Gibt es irgendwelche Tipps oder so wie ich die meine fehler Punkte loswerden könnte, weil leider vergeht mir langsam die Lust und es kann ja auch nicht sein das ich seit einem Monat immer noch am selben Faden hänge. Ich habe nur Probleme bei Fragen mit ' Umweltschutz' und fragen wie umweltbewusst fragen etc. Der Rest wie ' Straßenschilder, vorfahrt / Vorrang, und Fußgänger hab ich immer richtig. Ich verzweifle langsam Mega :-(

Wäre nett wenn mir einer helfen könnte :-(

Danke im vorraus

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 27

Mit den Theorie Stunden ist man erst fertig wen man den Füherschein in der Tasche hat 

und nicht nach Theorie Stunden gezählt man hört nicht auf wen man hat die "Theorie Stunden voll "  hat, was für eine Aussage ist das den das ist der Grund weil viele in der Theorie und Praxis durchfallen 

weil sie meinen mit den Pflichtstunden ist alles erledigt ,dann braucht man nichts mehr tun FALSCH , ja dann macht mal 10-20 Prüfungen für beide Sachen 

der Fahrlehrer sagt was man zur Prüfung darf und mit 30-50 Fehlern kommt keiner zur Prüfung da ist das durchfallen schon zu 100% vorprogrammiert .  

Antwort
von Miete187, 43

Umweltfragen......sind einfache Fragen.

Du bist der Motor und dein Fahrrad das Auto.

Alles was für dich schwer ist, kostet dich Kraft also dem Auto Kraftstoff.

Antwort
von xxeroxx4, 65

Es gibt eine app dafür kostet glaube 5€ habe dadurch mit 0 fehlern bestanden ;)

Kommentar von Profilein ,

Das ist ja die App mit der ich lerne. Die app hatte mir mein Fahrlehrer geben und mit der lerne ich ja immer aber i-wie klappt das nicht :-/

Kommentar von xxeroxx4 ,

Ich habe diese app täglich stundenlang verwendet bis ich 0 fehler hatte und dann bin ich ab zur theorie, bevor ich wieder alles vergesse ^^

Kommentar von Profilein ,

Ja so mache ich das ja auch aber die wollen einfach nicht weg gehen diese scheiß fragen. Das regt mich voll auf haha 

Kommentar von xxeroxx4 ,

So ist das leider gottes mit dem lernen ansonsten probiere einfach dir karteikarten zu machen eine seite fragen andere die antworten

Jeder lernt leider gottes anders der eine muss nur zuhören, der andere muss es schreiben oder halt einfach tausend mal lesen um es zu erlernen

Einfach immer und immer weiter lernen und dann zur prüfung.
Ich empfehle dir wirklich erst wenn du dir 100% sicher bist hinzugehen

Ich hoffe du rockst die prüfung :D

Kommentar von Profilein ,

Ja Problem ist ich muss vorher erst in der fahrschule einen Testlauf machen und wenn ich den nicht bestehe lässt er mich nicht zur Prüfung:-/ 

Danke dir 

Antwort
von NeoExacun, 56

Indem du verstehst, wie unser Straßenverkehr funktioniert. Vieles Lässt sich ohne Lernen, durch bloßes Nachdenken lösen.
Und die paar restlichen Lernfragen muss man sich halt einprügeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community