Brauche Hilfe bei Mathe, verstehe die Aufgabe nicht? Nr 1.2?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist keine HA hilft. Versuch etwas und wir sagen, ob es richtig ist. Wir machen sicher nicht DEINE Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nile2101
25.12.2015, 16:54

Ich wollte ja nicht die Antwort sondern wissen wie ih das machen muss :P

0
Kommentar von okeyshit
25.12.2015, 16:55

Alter bist du gemein!

0
Kommentar von okeyshit
25.12.2015, 16:55

er/sie weiß nur nicht wie das geht !

0
Kommentar von nile2101
25.12.2015, 16:57

Ja eben. Wie soll ich das berechnen wenn ich nicht weiß wie? Das ist ja meine Frage, aber es gibt ja Leute die finden immer etwas zu meckern.

0

Nr 1.2:"Hinzu kommt noch eine Betonplatte mit den äußeren Abmessungen der Garage Mauern. Sie ist 17 cm stark. Wie viel m3 müssen dafür (beton) bestellt werden? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um ein Volumen zu Berechnen benötigt man drei Zahlen: Breite, Länge und Tiefe.

Breite und Länge müssen Sie aus Ihrem Grundriss entnehmen und die Tiefe ist mit 17 cm angegeben.

Das Volumen ist dann das Produkt der drei Zahlen: V = Breite * Länge * Tiefe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nile2101
26.12.2015, 11:41

Danke :)

0