Brauche Hilfe bei Internetvertrag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bein Internetanbietern wird die Download, bzw. Upload-Geschwindigkeit immer in Megabit pro Sekunde angegeben (Mbit/s).

Wichtig! Megabit, nicht Megabyte!

Ein Byte entspricht acht Bit, das bedeutet dass ein Mbit (also 1000 Bit) soviel ist wie 125 Byte. Demnach wäre eine Download-Geschwindigkeit von
100 Mbit/s soviel wie 12.5 MB (Megabyte) pro Sekunde.

Daher bräuchtest du für eine 1GB (Gigabyte, also 10000 Megabyte) große Datei ungefähr 14 Minuten zum Downloaden. 

Das gleiche Prinzip, gilt natürlich auch bei der Upload-Geschwindigkeit, die meist immer deutlich langsamer ist, als die Download-Geschwindigkeit, da du, während du im Internet unterwegs bist, viel mehr runter als hoch lädst. 

MfG, TheErdnuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kommt es natürlich drauf an was du machen willst. Aber 100 mbit ist schon sehr schnell und der niedrige upload ist nen normaler wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine gute Leitung! 100 Mbit/s sind in den meisten Dörfern etc. noch nicht einmal möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheErdnuss
09.06.2016, 08:46

Kommt drauf an, ich wohne in dem größten Kaff und habe 150k :D

0
Kommentar von FLUPSCHI
09.06.2016, 08:51

Wie gesagt 100 mb sind möglich uberprüfen hilft immer dsl test im internet die zeigen dir an wieviel du wirklich downloadest und uploadest

0
Kommentar von Nutzer1307
09.06.2016, 09:07

Danke Leute , 

ich kenne das Problem mit der Verbindung auf dem Dorf. Online-spiele gehen manchmal gar nicht. Ich muss jetzt in eine Stadt ziehen, wegen der Arbeit. Da wollte ich mich etwas erkundigen. 

noch vielen Dank !

0

Was möchtest Du wissen?