Brauche Hilfe bei Excel 2010?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ehrlich gesagt sieht die Exceldatei schon etwas vermurkst aus. Das ist zwei mal der gleiche Code, der G1 nach F1 überträgt und das auf etwas umständliche Weise. Ob der Code überhaupt genutzt wird weiß ich nicht - werden die Button mit Besucher+ und Besucher- genutzt? Wahrscheinlich war das die Lösung zur Ermittlung der Anzahl bevor Du es mit der Formel zum Zählen der Häkchen gemacht hast. Wenn ja: Lösch die anderen Button, die verursachen sonst Chaos.

Damit F1 mit dem Zählen der Besucher nicht verloren geht: Lösch einfach die Zeile range("F1:F4").clearcontents
Aktuell steht in F1 ja eine Formeln. Wenn die Grundlage für die Formel weg ist, dann muss man auch den Inhalt von F1 nicht zurücksetzen, der wird automatisch 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich gesagt, du progammierst hier einen ziemlichen Spaghetticode (keine Kommentare, keine Fehlerbehandlungsroutine, keine Gliederung, keine Objektnamen ...). Wo hast du denn das gelernt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung