Frage von Aylincs, 86

Brauche hilfe bei einer Überweisung?

Muss eine überweisung an Inkasso schreiben. Als Empfänger ist "infoscore Forderungsmanagement GmbH, angegeben. Meine Frage: auf dem Überweisungszettel sind ja nur 27.stellen, also wie soll ich es raufschreiben? (Was ist die Abkürzung von Forderungsmanagement?)

Antwort
von PatrickLassan, 68

Die Banken prüfen seit Jahren nicht mehr, ob der Name des Empfängers einer Überweisung mit dem Namen des Kontoinhabers übereinstimmt. Wichtig ist, dass die IBAN richtig ist.

Schreib also einfach 'Infoscore', das reicht völlig.

Antwort
von Diddy001, 66

Forderungsmanagement hat keine Abkürzung. Schreib einfach "infoscore GmbH", das kommt dann schon richtig an.

Antwort
von Joschi2591, 57

Es reicht infoscore.

Kannst auch noch Forderung dahinterschreiben.

Wichtig ist, dass die IBAN Nummer stimmt.

Dann kommt das Geld an.

Antwort
von Sandspit, 58

Es ist keine Vorschrift mehr auf Inlandsüberweisen überhaupt einen Empfänger anzugeben. Du kannst da für Deine Unterlagen also eine beliebig kurze Abkürzung verwenden. Etwas Ford. GmbH. oder auch keinen Namen angeben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten