Frage von Cooki3monster, 26

Könnt ihr mir bei einer Liebesangelegenheit weiterhelfen?

Heyy :)

Ich brauche mal dringend eure Meinung!

Also folgendes: ich war letztens bei einer Freundin in die ich mich verliebt habe. Das habe ich ihr aber noch nicht direkt gesagt weil ich bissl schüchternd bin. Aber jetzt die Situation: wir saßen bei ihr auf dem Bett haben ein Film geschaut und dann meinte sie nur zu mir, was denkst du von der Nachricht?
War ne Nachricht von ihrem freund den sie seit frühster Kindheit kennt der meinte er liebt sie glaubt aber das sie es besser sein lassen sollten.. Ich hab darauf erstmal schlucken müssen und dachte mir nur so ach komm schon.... Hab dann gesagt musst du wissen wenn du ihn auch liebst... Dann naja ihr wisst schon. Als ich dann abends gegangen bin meinte ich nur so das ich sie echt sehr gerne mag und das ich ihr das eig schon ehr gesagt haben wollte. Hab sie dann umarmt und bin gegangen weil ich gemerkt hatte sie wusste nicht was sie sagen sollte. Später schrieb sie mir das sie mich auch gern hat aber nicht glaubt so wie ich sie... Meint ihr ich hätte das da nicht sagen sollen weil ihr freund ihr schon sowas geschrieben hat ?? Hab ich mich damit jetzt evtl in die friendzone gekickt ?
Aber ich hab mich danach nochmal getroffen und wir hatten mega viel Spaß den Tag über nur ich weiß nicht wirklich ob sie nur freundschaft will... Weiß nicht wann der besze moment wär um ihr mal die Wahrheit zu sagen...

Sry für den Roman ^-^

LG Cooki3monster

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 7und30, 26

Ich denke du hast richtig gehandelt. Es hilft ungemein der Person einfach mitzuteilen wie man gerade über sie denkt und macht es ihr einfacher dich einzuschätzen. Außerdem zeigst du ihr somit dass du ihr sowas anvertraust und lässt es sie wissen dass du es ernst meinst.

Ich wünsche dir noch viel Glück :)

Antwort
von kittypower, 10

Also ich finde du hättest jetzt gar nicht so unbedingt einen guten Zeitpunkt auswählen können, denn wenn sie dich liebt spielt es keine Rolle wann du es ihr sagst. Wenn sie dich liebt dann liebt sie dich und wenn sie nicht weiß was sie darauf antworten soll, dann lass ihr Zeit, weil vll mag sie dich ja auch sehr gerne nur ist sich noch nicht ganz sicher:)

LG kittypower

Antwort
von 420dude, 18

Am besten einfach mit ihr direkt über das Thema reden, das wäre wohl die beste und ehrlichste lösung.

Antwort
von henriheising, 24

Ich würde es erstmal lassen und mit ihr Spaß haben vll findest du ja einen passenden Moment es ihr zu sagen

Antwort
von faymorgane, 7

Ich glaube sie hat es schon kapiert und dir auch schon geantwortet, dass sie nicht das gleiche empfindet wie du, also dich gerne hat aber nicht verliebt ist. Sie klingt wie ein offener Mensch, ich denke, du kannst das Thema bei ihr ohne weiteres ansprechen und sie alles fragen was du wissen möchtest...

Kommentar von Cooki3monster ,

Du hast schon recht das sie ein offener Mensch ist aber ich hab das Gefühl wenn ich das Thema anspreche weiß sie nicht was sie sagen soll bzw will sie mich einfach nur nicht verletzen wenn sie mich nur als freund sieht ?

Kommentar von faymorgane ,

Klar. Ist ja auch kein einfaches Thema und wir haben alle nicht gelernt, über solche Dinge offen zu sprechen. Das macht nichts. Du kannst genau das ansprechen, das nimmt der Sache das Unbehagen und die Peinlichkeit. Du kannst ihr sagen:" ich weiss dass es ein heikles Thema ist und du nicht weisst was du sagen sollst und mich nicht verletzen willst. Trotzdem ist es gut für uns beide wenn wir das klären, am besten direkt, im Klartext." oder so ähnlich. Es ist alles Uebeungssache, und ich denke, ihr werdet beide erleichtert sein, wenn ihrs geklärt habt. Und wenn es ihn nicht klar ist, dann braucht sie Zeit und Raum, dann ist es wichtig, dass du ihr den lässt! viel Glück! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community