Frage von Serketa, 81

Brauche Hilfe bei der Entzifferung der Sütterlin Schrift?

Ich kann leider nicht alles von diesem Text in Sütterlin Schrift entziffern. Kann mir eventuell jemand dabei helfen? Hilfe bräuchte ich ab dem : (Doppelpunkt)

Vielen Dank im voraus.

Antwort
von BlackRose10897, 58

Ich könnte Dir dabei eventuell helfen, aber die Schrift ist auf diesem Bild zu klein, um 100%ig etwas zu erkennen.

Kommentar von BalTab ,

Bei sowas: Bild nochmal anklicken, und dann, wenn eine Lupe erscheint, nochmal. das Bild ist RIeSIG

Kommentar von BlackRose10897 ,

Ah super dankeschön 😊

Antwort
von Apfelwerfer, 53

Normalerweise löse ich keine Hausaufgaben, aber da ich gerne Sütterlin lese, habe ich es halt doch gemacht -- aber mit Einschränkung. Die letzte Lösung musst du selbst finden. Der restliche Text lautet:

Mein Name ist Karl Kung;
ein Oberst der alten Zeit. Ich kämpfte mit meinen Männern in vielen Kriegen.
Doch dann kam irgendwann der Tag, wo wir das Nachsehen hatten. Nach endlosen
Tagen verloren wir irgendwann – wir mussten fliehen. Da keine Zeit war, alles
einzupacken, nahm ich nur das wertvollste mit. Selbst meine Lieblingsbücher von
Jules Verne musste ich zurück lassen. Irgendwann auf der Flucht gerieten wir in
einen Hinterhalt und unsere Gruppe wurde getrennt. Mir gelang es zu entkommen
aber mit den Schätzen meiner Familie bei mir war ich zu schwerfällig. Also habe
ich diese in einen leeren Haus versteckt. Um diese irgendwann später wieder zu
finden, habe ich überall Hinweise versteckt, welche mich zu dem Schatz führen.
Der erste Hinweis lautet:

Hier steht jetzt der Hinweis, den ich für mich behalte.

Wenn du dann dort vor einer Infotafel stehst, beachte
noch dies und du wirst fündig.

Kommentar von Energiefan03 ,

Der Oberst heißt "Kunz" den Rest von dir habe ich dann nicht mehr gelesen.

Kommentar von Apfelwerfer ,

Stimmt. Bin halt doch ein bisschen eingerostet. Danke.

Antwort
von Energiefan03, 56

Das ist nur der erste Hinweis zu den versteckte Schätzen, damit kannst du ihn noch nicht finden. Hoffentlich gibt es das Haus überhaupt noch.

Ist dir bekannt in welcher Gegend sich die Sache abgespielt haben soll?

Das zu lesen ist kein Problem. Es dir komplett zu schreiben bringt aber nicht viel.

Kommentar von Serketa ,

Ja ich weiß ungefähr wo es ist. Nur den Hauptteil muss ich nur irgendwie noch raus bekommen. (Der Teil der aussieht als wäre er ohne Leerzeichen geschrieben)

Kommentar von Serketa ,

Also ab dem : (Doppelpunkt) der 3 Zeiler

Antwort
von Everklever, 53

Scheint so eine Art "Schatzsuche" oder Schnitzeljagd zu sein, an der du dich gerade beteiligst. Außerdem ist das nicht mit der Hand geschrieben, sondern am PC. Das lös mal bitte schön selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten