Brauche hilfe bei der abstimmung der einzelnen PC komponenten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Prozessor ist nicht zu übertakten, das Board demnach ungenutzt. Hier ein Z170 oder B150 Board anschauen.

3200er RAM bringt dir sehr wenig und ist massiv zu teuer. Schneller RAM hat das wahrscheinlich schlechteste Preis/Leistungsverhältnis, wenn du deine praktische Systemlösungen verbessern willst.

Die aktuellen Nvidiakarten unterhalb der 980Ti sind nicht mehr zu empfehlen.

Dein Netzteil hat ein schlechtes Preis/Leistungsverhältnis, für wenig mehr gibt es Gold-Netzteile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
07.03.2016, 09:07

Ups , erster Absatz soll natürlich H170 heißen, Z170 hast du ja schon.

0
Kommentar von Martin1203
07.03.2016, 09:08

Wenn sein Budget 800€ beträgt ist die 980Ti wohl kaum drin. Vor allem nicht wenn er mehr als nur die GPU will

1
Kommentar von Sahra0815
07.03.2016, 09:12

eine 980ti ist zu teuer, und hat meiner meinung nach einfach ein schlechtes preis/leistungs verhältnis. ich will auch nicht über die grafikkarte diskutieren, das ist ja fast schon ne glaubensfrage was man sich zulegt. gold netzteil, ok gut, das lass ich mir eingehn, ich werd ausschau halten. das mit dem ramriegeln hab ich gesehen, hab ich abgeändert, das board werde ich denk ich mal behalten, aufrüsten kann ich immernoch, teuer ist es ja auch nicht. danke für deine antwort. 

0

www.alternate.at/PC-Konfigurator

Auf dieser Seite kannst du einen Kompatibilitätscheck mit deinen Komponenten durchführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du mir mal den Warenkorb zeigen? Da würdest du mir eine Menge Arbeit ersparen.

PS: Die Gtx970 ist Preis/Leistung eine der besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sahra0815
07.03.2016, 09:12

ich versuchs, muss nur rausfinden wie ;)

0