Frage von sqlua23,

Brauche Hilfe bei den Hausaufgaben haha welche Geschwindigkeit hat ein Auto bei einem Bremsweg von 130metern bitte mit kleiner Erklärung?

Antwort
von gfntom,

Die Faustformel für den Bremsweg eines Autos ist
v [km/h] /10 * v [km/h] /10 = Bremsweg [m]

Dazu kommt meist der Reaktionsweg:
3 * v [km] / 10 = Reaktionsweg [m]

Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg.

Allgemein beträgt die Bremsdistanz von der Geschwindigkeit vo bis zum Stillstand bei gleichmäßiger Verzögerung a:

s = vo²/(2a)

Dies ergibt sich aus der Fläche unter dem v/t-Diagramm, welche ja dem zurückgelegtem Weg entspricht.

In diesem Fall ist diese eine Fläche ein Dreieck, dass bei t=0 mit vo beginnt und bei t=T mit vo=0 endet.

Die Fläche (und damit der Weg) beträgt also
s = vo * T / 2

Der ganze Vorgang dauert T = v / a

daraus folgt

s = vo * vo / (2 *a) = vo² / (2a)

Antwort
von atijaja,

Verzögerung oder der gleichen ist nicht angegeben keine zeit oder so?

Kommentar von sqlua23 ,

Nein nur die Geschwindigkeit

Kommentar von atijaja ,

lässt sich nicht errechnen nur schätzen siehe link oben

Antwort
von konzato1,

http://www.fahrschule-123.de/formeln/bremsweg/

Kommentar von sqlua23 ,

Danke aber auf dieser Seite war ich schon

Kommentar von konzato1 ,

Ok. und warum hilft dir diese Seite nicht weiter?

Kommentar von dominic112 ,

Ganz einfach. Geh auf den von konzato1 geposteten Link und löse die Formel nach X auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten